Inhaltsverzeichnis

K-Tipp 20/2017

Dreckschleudern am Himmel
K-Tipp

Dreckschleudern am Himmel

| Fluggesellschaften kümmern sich kaum um den Klimaschutz. Das zeigt eine Untersuchung zum CO2-­Ausstoss bei den rund 200 grössten Airlines. Weiter
 
Handykauf: Abwarten bis Januar lohnt sich
K-Tipp

Handykauf: Abwarten bis Januar lohnt sich

| Wer das Handy erst im Januar kauft, kann ­Hunderte von Franken sparen. Das zeigt ein Preisvergleich des K-Tipp bei 15 Modellen ­jeweils vor und nach Weihnachten. Bei iPhones ist die Differenz relativ gering. Weiter
 
Migros und Coop: Aktionen – leicht vorhersehbar
K-Tipp

Migros und Coop: Aktionen – leicht vorhersehbar

| Migros und Coop: Der K-Tipp verrät, was es bei den zwei Grossverteilern demnächst zum Aktionspreis gibt Coop und Migros locken regelmässig mit ­Rabattaktionen. Mit einem einfachen Trick lässt sich herausfinden, wann es welche Produkte billiger gibt. Der K-Tipp sagt, wie das geht. Weiter
 
Kartenspiele: Der Täter sitzt am Tisch
K-Tipp

Kartenspiele: Der Täter sitzt am Tisch

| In Rollenspielen mit Karten ­verwandeln sich die Spieler in verschiedene Charaktere mit ­unterschiedlichen Aufgaben. Dabei muss man nicht nur gut schauspielern können. Der K-Tipp stellt fünf Spiele vor, die in einer Runde von Erwachsenen oder der ganzen Familie Spass machen. Weiter
 
Telefonieren mit Preselection: Jetzt handeln!
K-Tipp

Telefonieren mit Preselection: Jetzt handeln!

| Swisscom-Kunden mit analogem Telefon können einzelne Anrufe heute über ­andere Firmen abrechnen lassen. Doch dies lässt die Swisscom künftig nicht mehr zu. Der K-Tipp sagt, was ­Betroffene tun können. Weiter
 
Schutzplatz bezahlt, aber nicht erhalten
K-Tipp

Schutzplatz bezahlt, aber nicht erhalten

| Wer keinen Schutzraum im ­Keller hat, sollte Platz in einem öffentlichen Bunker haben. Doch viele wissen nicht, wo der sich befindet. Weiter
 
Hausverbot wegen Fr. 9.45
K-Tipp

Hausverbot wegen Fr. 9.45

| Auch einem ehrlichen Kunden kann an der Selbstbedienungs­kasse mal ein Fehler passieren. Doch Coop kennt kein Pardon. Schon beim zweiten Mal gibts 50 Franken Busse und ein landesweites Hausverbot. Weiter
 
Auf Teletip folgen Teekapseln
K-Tipp

Auf Teletip folgen Teekapseln

| Jahrelang zog Ewald Struggl mit seiner liechtensteinischen Teleshop-Firma ­Kunden über den Tisch. Jetzt ist er wieder im Geschäft – und das mit Unterstützung der öffentlichen Hand. Weiter
 
K-Tipp

Kundenärger nach dem Update bei VW-Dieselautos

Laut VW bringt das Umrüsten seiner Diesel­autos keine Nachteile. Doch viele Fahrer klagen nach dem Update über Prob­leme. Weiter
 
K-Tipp

3a-Fonds: Langfristig lohnt es sich

Sparen mit Wertschriftenfonds in der dritten Säule: «K-Geld» sagt, welche Fonds in der Vergangenheit die besten Renditen brachten. Weiter
 
K-Tipp

9-Uhr-Tageskarten auf Vorrat kaufen

Die SBB schaffen die 9-Uhr-Tages­karten ab. Deshalb der Tipp: Solche Karten gibts nur noch bis zum 9. Dezember. Weiter
 
K-Tipp

Stundentickets sind die günstige Alternative zu Skiabos

Nachfragen lohnt sich für Wintersportler: In den Preislisten der Bergbahnen sind günstige Varianten nicht ­immer aufgeführt. Weiter
 
K-Tipp

Techmania: Via Toppreise.ch günstiger einkaufen

Wer bei Techmania.ch einkaufen will, sollte zuerst auf dem Vergleichsportal Toppreise.ch suchen. Die Produkte von Techmania sind dort oft günstiger. Weiter
 
K-Tipp

Rätselhafte Rezepte: Enthält Feuchthaltemittel Glycerin

Welches Lebensmittel aus dem Supermarkt enthält die folgenden Stoffe? Weiter
 
K-Tipp

Aufgespiesst: Neu bis 23 Kilo – dafür teurer

 
K-Tipp

Aufgespiesst: Keine Tränen abwischen

 
K-Tipp

Samnaun schlägt schon auf

 
K-Tipp

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

Verkaufsstopp, Rückruf, Importverbot: Der K-Tipp publiziert eine Auswahl fehlerhafter Waren aus den aktuellen Rückruflisten. Weiter
 
K-Tipp

Medien weibeln für die Tourismusbranche

Die Tourismus­branche versucht, die Schweiz als preiswertes Ferienland zu positionieren. Viele Zeitungen ­helfen eifrig mit. Weiter
 
K-Tipp

Persönlich: Wie mich die Postfinance mürbe macht