Mit jedem Bissen ein bisschen Pestizide

K-Tipp
Mit jedem Bissen ein bisschen Pestizide
Bei industriell her­gestelltem Tomaten­sugo landen gleich mehrere Gifte auf der Pasta. Und: Viele Saucen enthielten nur wenig ­gesundes ­Lycopin. Weiter

Sämtliche Artikel aus K-Tipp 17/2021 vom 19.10.2021

 

Diverse heikle Stoffe in Gesichtscremes
K-Tipp

Diverse heikle Stoffe in Gesichtscremes

| Die meisten der getesteten Tages­cremes versorgen die Gesichtshaut ordentlich mit Feuchtigkeit und verbessern das Hautbild. Doch fast alle Produkte enthalten heikle Substanzen. Weiter
 
Anfang Dezember ist der Preis heiss
K-Tipp

Anfang Dezember ist der Preis heiss

| Es lohnt sich nicht, Weihnachtsgeschenke früh einzukaufen. Die Preise sind im Dezember meist tiefer als im Herbst. Das zeigt eine K-Tipp-Stich­­probe mit 50 Produkten. Weiter
 
Grosse Preisdifferenzen bei Musikinstrumenten
K-Tipp

Grosse Preisdifferenzen bei Musikinstrumenten

| In der Schweiz kann man beim Kauf von ­elektrischen Gitarren, Keyboards und Pianos viel Geld sparen, wenn man Preise vergleicht. Weiter
 
Handy-Antennen: Jede fünfte strahlt zu stark
K-Tipp

Handy-Antennen: Jede fünfte strahlt zu stark

| Viele Mobilfunkantennen überschreiten die ­zulässigen Strahlungswerte, wenn sie ans Netz gehen. Telecomfirmen mussten seit 2018 bei über 250 Antennen die Strahlung reduzieren. Dies zeigen Messdaten aus 16 Kantonen, die der K-Tipp ausgewertet hat. Weiter
 

Neuer Corona-Impfstoff hat Nachteile

Die neue Spritze von Janssen-Cilag steht laut Fachleuten im Verdacht, das Erbgut zu verändern. Das berichtet der «Gesundheitstipp».
K-Tipp
Weiter
 

Warum hats ...

... in Säuglingsmilch Johannisbrotkernmehl (E410)?
K-Tipp
Weiter
 
Das Smartphone clever nutzen

Das Smartphone clever nutzen

Von der Wahl des Geräts über das Einrichten, die besten Apps und Tarife bis zum Schutz der Privatsphäre (4. Auflage, Oktober 2021) Weiter
Das Smartphone clever nutzen
 
Kein Verlass auf Notbremssysteme
K-Tipp

Kein Verlass auf Notbremssysteme

Bremsassistenten in ­Autos sollen Unfälle ver­hindern. Eine Untersuchung zeigt aber: Bei Nebel oder Dunkelheit taugen sie oft wenig. Weiter
 
Priminfo.ch: Prämien einiger Krankenkassen zu hoch
K-Tipp

Priminfo.ch: Prämien einiger Krankenkassen zu hoch

Der Bund hat im Internet teilweise zu hohe Krankenkassen­prämien für 2022 veröffentlicht. Das zuständige Bundesamt ­unternimmt nichts. Weiter
 

K-Tipp bleibt meistgelesene Zeitschrift der Schweiz

Die aktuellen Zahlen der AG für Werbemedienforschung (Wemf) zeigen: Der K-Tipp hat unter den abonnierten Zeitschriften der Schweiz nach wie vor klar die meisten Leserinnen und Leser: Jede Ausgabe wird im Durchschnitt von 797 000 Personen gelesen.
K-Tipp
Weiter
 

Probleme bei Brother-Druckern nach Windows-Update

Wer mit dem Wechsel des Betriebssystems von Microsoft zuwartet, hat die besseren Karten. Hintergrund: Microsoft hat vor wenigen Tagen das neue Windows 11 lanciert.
K-Tipp
Weiter
 
Pensionierungspaket

Pensionierungspaket

10-seitige Anleitung zum Bezug von AHV-Renten, Pensionskasse, Freizügigkeitsgeld und Guthaben der 3. Säule sowie von Ergänzungsleistungen. Zudem Formulare für die Beantragung von Leistungen. Weiter
Pensionierungspaket
 
Museen: Für viele unbezahlbar
K-Tipp

Museen: Für viele unbezahlbar

| Eintritte ins Museum kosten immer mehr. ­Familien zahlen zum Teil über 90 Franken. Der K-Tipp zeigt, wie man sparen kann. Weiter
 
Prix Garantie: «Neue» Produkte sind oft nicht neu
K-Tipp

Prix Garantie: «Neue» Produkte sind oft nicht neu

Coop wirbt für Produkte, die an­geblich neu zur Tiefpreislinie Prix Garantie ­gehören. Doch oft sind diese seit ­Jahren im Sortiment. Weiter
 

Betrüger nutzen Wohnungsnot mit falschen Inseraten aus

Immer wieder versuchen Betrüger, die Wohnungsnot auszunutzen. So war kürzlich auf der Immobilienplattform Homegate.
K-Tipp
Weiter
 

Zur Abwechslung einmal ehrlich

Am kleinen Bahnhof in Kemptthal ZH halten nicht viele Züge. Doch die S-Bahn, mit der ich kürzlich von Effretikon ZH Richtung Winter­thur unterwegs war, hätte dort gemäss ­Fahrplan stoppen ­müssen – tat es aber nicht.
K-Tipp
Weiter
 
Vorsorgepaket

Vorsorgepaket

Mit diesem Vorsorgepaket regeln Sie alles Notwendige für den Fall, dass Sie einmal urteilsunfähig sind und nicht mehr selbst entscheiden können. Weiter
Vorsorgepaket
 
Smartphones ohne eingebaute Schnüffler
K-Tipp

Smartphones ohne eingebaute Schnüffler

| Die zwei Smartphones «Volla Phone» und ­«Fairphone 3+» sammeln keine privaten Daten und kosten unter 450 Franken. Abstriche gibts einzig bei den Apps und der Bedienung. Das zeigt ein K-Tipp-Praxistest. Weiter
 
Säfte aus Fruchtkonzentrat lassen zu wünschen übrig
K-Tipp

Säfte aus Fruchtkonzentrat lassen zu wünschen übrig

| Viele Orangen- und Ananassäfte werden aus Konzentrat her­gestellt – und sollten trotzdem wie frischer Fruchtsaft schmecken. Doch daran haperts, wie ein Test zeigt. Weiter
 

Programmierte Besucherzahlen

Internethändler versprechen sich mehr Verkäufe, wenn sie bei einem Produkt jeweils angeben, wie viele Kunden es sich gerade ansehen.
K-Tipp
Weiter
 

Kein Verlass auf Löschfunktion

Whatsapp preist zurzeit eine neue Funktion an: Wer ein Bild oder ein Video verschickt, kann durch einen einzigen Klick auf ein Symbol im Versandfeld einstellen, dass der Empfänger die Meldung nur ein einziges Mal anschauen kann.
K-Tipp
Weiter
 

Günstiger Tagestarif eingestellt

Sunrise lancierte 2020 mit «Yallo Swype» ein digi­tales Handy-Abo: Kunden konnten in der App wählen, ob sie für einen Tag oder einen Monat unbegrenzt telefonieren und im Internet surfen wollen.
K-Tipp
Weiter
 

Pharma-Lobby verhindert tiefere Medikamentenpreise

| Apotheken sollen mehr Medikamente aus der EU verkaufen dürfen, da sie dort viel billiger sind als in der Schweiz. Der Nationalrat unterstützt diese Forderung. Die Pharmaindustrie dagegen will Parallel-Importe verhindern.
K-Tipp
Weiter
 

Von den Corona-Milliarden sehen sie keinen Rappen

| Der Bund zahlte für die Corona-Nothilfe ­Dutzende von Milliarden Franken aus. Trotzdem sind viele Leute auf Gratismahlzeiten ­an­gewiesen. Sie gingen bei der Verteilung der Gelder vergessen. Der K-Tipp hat sich in Zürich bei einer Essensausgabe umgesehen.
K-Tipp
Weiter
 

Ärger der Woche: Austausch der Matratze verweigert

Peter Buchschacher bestellte bei Schubiger Möbel eine feste Matratze. Doch das gelieferte Modell war viel weicher. Der Verkäufer tauschte sie trotzdem nicht aus.
K-Tipp
Weiter
 

Aufsteller der Woche: In der Pause gratis das Auto geflickt

Das Wohnmobil von Evelyne und Ernst Trüssel-Kindschi verlor Diesel. Ein Automechaniker behob den Schaden in kurzer Zeit – und rettete die Ferien des Ehepaars.
K-Tipp
Weiter
 

Schweizer Bescheidenheit

Endlich liegt sie vor, die Liste der 50 bestbezahlten Sportgrössen des Jahres 2021 – und zwar nicht nach Einkommen rangiert, ­sondern nach dem Wert ihrer ­Autosammlungen.
K-Tipp
Weiter
 

Keine Witwenrente mehr ab der dritten Heirat

Verheiratete mit Kindern haben nach dem Tod ihres Gatten Anspruch auf eine Witwer- oder Witwenrente der AHV.
K-Tipp
Weiter
 

Anwältin eines Verstorbenen kann auch Erben vertreten

Grenzwächter in St. Margrethen SG beschlagnahmten von einem Autofahrer Bargeld von rund 16 500 Franken wegen Kokainspuren.
K-Tipp
Weiter
 

Registereintrag trotz eingestellter Betreibung

Eine Betreibung lässt sich mit einem Rechtsvorschlag stoppen. Gelangt der Gläubiger nachher nicht ans Gericht, können Betriebene laut Gesetz nach drei Monaten verlangen, dass das Betreibungsamt die Betreibung niemandem mehr bekanntgibt.
K-Tipp
Weiter
 

Ungültige Inkassogebühren

| Wer eine Rechnung zu spät zahlt, bekommt es häufig mit Inkassobüros zu tun. Sie fordern teils überrissene Mahn- und Verzugskosten. Dabei ist rechtlich klar: In der Regel ist nur der Verzugszins geschuldet.
K-Tipp
Weiter
 

Sanitas hat die zufriedensten Kunden

| Wer Leistungen seiner Krankenkasse in ­Anspruch nimmt, schätzt einen guten Service. Der K-Tipp fragt deshalb jedes Jahr die Ver­sicherten nach ihren Erfahrungen. Die ­Resultate sind neben den ­Prämien das wich­tigste Kriterium beim Wechsel der Kasse.
K-Tipp
Weiter
 

Neue Handy-Funktionen im Griff haben

Der aktualisierte K-Tipp-Ratgeber «Das Smartphone clever nutzen» hilft, nach einem Update verlorene Funktionen wiederzufinden.
K-Tipp
Weiter
 

Wiegemesser Im Test

Mit Wiegemessern kann man Kräuter und Nüsse ­zerkleinern. «Haus & Garten Test» hat elf ­Produkte geprüft.
K-Tipp
Weiter
 

Kindermatratzen Im Test

Die Stiftung Warentest hat ­Matratzen für Kinder untersucht: Fünf Produkte erhielten eine gute Note.
K-Tipp
Weiter
 

Konsumberatung

Ist Rapsöl gesünder als Distelöl?

«Ich verwende in der Küche seit Jahren Distelöl, weil ich den ­Geruch und den Geschmack ­besonders mag. Im Reformhaus sagte man mir nun, Rapsöl sei gesünder. Stimmt das?»
K-Tipp
Weiter
 

Wie finde ich passende Sportsandalen?

«Ich suche Sportsandalen für leichte Wanderungen und andere Outdooraktivitäten. Worauf soll ich beim Kauf achten?»
K-Tipp
Weiter
 

Ist Birkenzucker gesünder als Haushaltszucker?

«Teurer Kokosblütenzucker sei nicht gesünder als normaler Haushaltszucker, schrieb der K-Tipp. Wie siehts bei Birken­zucker aus?»
K-Tipp
Weiter
 

Hilft Eiweissbrot beim Abnehmen?

«Bei Bäckereien und Grossverteilern gibt es Eiweissbrot, das laut Werbung das Abspecken ­erleichtern soll. Stimmt das ­Versprechen?»
K-Tipp
Weiter
 

Was bedeutet «DHA» im Selbstbräuner?

«Die Tube meines Selbstbräuners enthält gemäss Deklaration ‹DHA›. Was bedeutet die Abkürzung?»
K-Tipp
Weiter
 

Wasser mit oder ohne Sprudel: Was ist besser?

«Gibt es gesundheitliche Gründe, die für Mineralwasser mit Kohlensäure sprechen?»
K-Tipp
Weiter
 

Rechtsberatung

Wird das qualifizierte Mehr nach Anwesenden ermittelt?

«Ich habe eine Eigentumswohnung gekauft. An der demnächst stattfindenden Eigentümerversammlung wird über Geschäfte abgestimmt, für die das qualifizierte Mehr erforderlich ist – also die Mehrheit nach Köpfen und nach Wertquoten. Wird bei der Berechnung der Letzteren auf das Total der Wertquoten der an der Versammlung anwesenden und vertretenen Eigentümer abgestellt?»
K-Tipp
Weiter
 

Muss ich die Nachmieter sofort vorschlagen?

«Ich möchte meine Wohnung ausserterminlich zurückgeben und dem Vermieter Mietinteressenten vorschlagen. Muss ich ihm die mög­lichen Nachfolgemieter schon zusammen mit der Kündigung bekanntgeben?»
K-Tipp
Weiter
 

Müssen wir Erben das Geld zurückzahlen?

«Vor kurzem ist mein Mann gestorben. Wir ­waren auf Ergänzungsleistungen angewiesen. Müssen unsere Kinder und ich die bezogenen Ergänzungsleistungen nun zurückzahlen?»
K-Tipp
Weiter
 

Kann ich den Kauf rückgängig machen?

«Ich habe im Internet bei Nettoshop.ch ­einen Kühlschrank bestellt, möchte den Kauf jetzt aber rückgängig machen. Ist das möglich?»
K-Tipp
Weiter
 

Ist ein schriftlicher Vertrag erforderlich?

«Ich gebe das Autofahren auf. Meinen Wagen schenke ich meiner Freundin. Sie behauptet, ein Schenkungsvertrag müsse schriftlich abgeschlossen werden, ­damit er gültig sei. Stimmt das?»
K-Tipp
Weiter
 

Muss ich auf den Lohn verzichten?

«Ich musste mein Kind aus medizinischen Gründen abtreiben lassen. Danach war ich eine Woche arbeitsunfähig. Mein Chef will mir jetzt für die ausgefallenen Tage keinen Lohn zahlen, weil die Absenz selbstverschuldet sei. Zu Recht?»
K-Tipp
Weiter