Duty-free-Shops: In der Schweiz ziemlich teuer

K-Tipp
Duty-free-Shops: In der Schweiz ziemlich teuer
Es lohnt sich nicht immer, an Schweizer Flughäfen zollfrei einzukaufen. Spirituosen sind in Duty-free-Shops im Ausland oft günstiger, bei Parfüms fährt man teils sogar in normalen Schweizer Läden oder Internetshops besser. Das zeigt ein Preisvergleich in 50 Läden. Weiter

Sämtliche Artikel aus K-Tipp 12/2022 vom 14.06.2022

 

Cola-Getränke: Über 100 Gramm Zucker pro Liter
K-Tipp

Cola-Getränke: Über 100 Gramm Zucker pro Liter

| Der K-Tipp-Test zeigt: In einem Liter Cola stecken bis zu 29 Würfel­zucker. Einige Cola-Getränke enthalten zudem viel schädliche Phosphorsäure. Weiter
 
Läden entsorgen tonnenweise Fleisch
K-Tipp

Läden entsorgen tonnenweise Fleisch

| Frischfleisch landet nach Ablauf der Verkaufsdauer in Biogasanlagen. K-Tipp-Recherchen zeigen: Die Grossverteiler vernichten jährlich 5000 Tonnen Fleisch, obwohl es noch konsumierbar wäre. Weiter
 
Coop und Migros: Kein Verlass auf die Tiefstpreisgarantie
K-Tipp

Coop und Migros: Kein Verlass auf die Tiefstpreisgarantie

| Coop und Migros werben damit, dass es Produkte ihrer Billiglinien nirgends günstiger gebe. Doch sie halten dieses Versprechen nicht ein. Weiter
 
Nur wenige Schuhe sind dicht und robust
K-Tipp

Nur wenige Schuhe sind dicht und robust

| Fast alle Wanderschuhe im K-Tipp-Test waren wasserdicht. Einige Modelle liessen aber zu wenig Feuchtigkeit nach aussen oder waren nicht sehr strapazierfähig. Weiter
 
Roaming: Schweizer zahlten schon mehr als eine Milliarde drauf
K-Tipp

Roaming: Schweizer zahlten schon mehr als eine Milliarde drauf

| EU-Bürger können im Ausland ohne Zusatz­kosten telefonieren. Schweizer legen dafür Jahr für Jahr mehr als 310 Millionen Franken hin. Weiter
 

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Puffreis

Die Migrolino AG ruft Nippon-­Puffreis mit Milchschokolade zurück. Gemäss Hersteller kann es sein, dass Kunststoffteile in das Produkt gelangt sind.
K-Tipp
Weiter
 

Das bringt die Ehe für alle

| Ab dem 1. Juli dürfen homosexuelle Paare heiraten oder ihre ­eingetragene Partnerschaft in eine Ehe umwandeln. Der K-Tipp erklärt die ­Vorteile dieser neuen Möglichkeit.
K-Tipp
Weiter
 
Die Romandie entdecken

Die Romandie entdecken

Spannende Ausflüge, kulturelle Highlights, originelle Unterkünfte und gastronomische Tipps. (1. Auflage, März 2022) Weiter
Die Romandie entdecken
 
SBB: Gruppen-Tageskarte für nur 80 Franken
K-Tipp

SBB: Gruppen-Tageskarte für nur 80 Franken

​​​​​​​Im Sommer ist das Reisen mit der neuen Friends-Tageskarte viel günstiger. Sie ist bis 30. Juni erhältlich und muss bis Ende ­August eingelöst werden. Weiter
 
Ratten auf dem Weg zum Mond
K-Tipp

Ratten auf dem Weg zum Mond

| Im Brettspiel «First Rat» versuchen Ratten, zum Mond zu fliegen. Hinter dieser skurrilen ­Geschichte steht ein anspruchsvolles und variantenreiches Spiel für Taktiker. Weiter
 

Cornflakes-Test: Bestnoten für Bio

Viele Cornflakes enthalten schädliches Acry­l­amid. Das zeigt ein Test des «Gesundheitstipp». Nur zwei Produkte waren sehr gut.
K-Tipp
Weiter
 

Internetshops: Schluss mit geschönten Preisen

Ab 1. Juli muss der definitive Preis von Waren und Dienstleistungen im Internet von Anfang an mitgeteilt werden – und nicht erst kurz vor dem Bezahlen.
K-Tipp
Weiter
 
Vorsorgepaket

Vorsorgepaket

Mit diesem Vorsorgepaket regeln Sie alles Notwendige für den Fall, dass Sie einmal urteilsunfähig sind und nicht mehr selbst entscheiden können. Weiter
Vorsorgepaket
 
Einkauf im Internet: Bestellen Sie stets auf Rechnung!
K-Tipp

Einkauf im Internet: Bestellen Sie stets auf Rechnung!

| Ware bestellt und bezahlt – aber nicht geliefert: Einige Internetshops bringen Konsumenten um viel Geld. Vermeiden lässt sich das, wenn man erst nach Erhalt der Ware zahlt. Weiter
 
Aldi fast ein Viertel günstiger als Coop
K-Tipp

Aldi fast ein Viertel günstiger als Coop

Bei Aldi und Lidl kostet ein Warenkorb mit über 50 Produkten deutlich weniger als bei Coop und Migros. Weiter
 

Serafe lässt Gebührenzahler auflaufen

Mahnung ohne vorgängige Rechnung, falsche Adressen und langsamer Kundendienst: ­Serafe gibt weiterhin Anlass zu Beschwerden.
K-Tipp
Weiter
 

Warum hats ...

… in Torten Gelborange-S (E110)?
K-Tipp
Weiter
 
Pensionierungspaket

Pensionierungspaket

10-seitige Anleitung zum Bezug von AHV-Renten, Pensionskasse, Freizügigkeitsgeld und Guthaben der 3. Säule sowie von Ergänzungsleistungen. Zudem Formulare für die Beantragung von Leistungen. Weiter
Pensionierungspaket
 
Steuern: Nur wenige Kantone entlasten die Prämienzahler
K-Tipp

Steuern: Nur wenige Kantone entlasten die Prämienzahler

| Viele Haushalte ­zahlen hohe Krankenkassenprämien – und dürfen sie bei den Steuern nicht abziehen. Ein Vergleich zeigt: Wären die Kantone weniger knausrig, könnten die Versicherten viel Geld sparen. Weiter
 
Betriebskosten: Elektroauto schlägt Benziner
K-Tipp

Betriebskosten: Elektroauto schlägt Benziner

| Ein Elektroauto mag auf den ersten Blick teurer sein als ein vergleichbares Benzin- oder Dieselmodell. Entscheidend sind aber die Kosten über die ganze Nutzungsdauer hinweg – dann kanns anders aussehen. Der K-Tipp zeigt, wie man die Gesamtkosten eines Fahrzeugs berechnet. Weiter
 

SBB: Mit Vogelgezwitscher gegen Verspätungsärger

Das Pendlerleben ist stressig. Ich bin oft spät dran, will den Zug noch erwischen und hetze im Slalom durch die Menschenmenge.
K-Tipp
Weiter
 

Ärger der Woche: Gopro lässt Kamerakäufer zappeln

Stephan Schmids neue Kamera hatte einen irreparablen Defekt. Trotzdem wollte Hersteller ­Gopro von ­einer Rücknahme ­zunächst nichts wissen.
K-Tipp
Weiter
 
Verdejos: Frisch, aber flau im Geschmack
K-Tipp

Verdejos: Frisch, aber flau im Geschmack

| Die Degustation von Verdejo-Weissweinen löste keine Begeisterungsstürme aus: Der Fachjury des K-Tipp gefielen nur zwei von zwölf Flaschen. Die übrigen Tropfen überzeugten beim Aroma nicht. Weiter
 
Inflation: So können Sie sparen
K-Tipp

Inflation: So können Sie sparen

| Das Leben in der Schweiz ist teurer ­geworden. Der K-Tipp gibt Tipps, wie man das Portemonnaie schont. Weiter
 

Aufsteller der Woche: Kosten für Gutschein erlassen

Daniel Sulzberger wollte seine Frau mit einem Gutschein überraschen. Doch dieser kam zu spät an. Der Bonverkäufer rea­gierte mit einer grosszügigen Geste.
K-Tipp
Weiter
 

Überteuerte Extra-Proteine

| Riegel, Drinks oder Joghurts mit extra viel Eiweiss sind überflüssig und teuer. Zu diesem Schluss kommt der «Kassen-­sturz» in einem Vergleich von «High Protein»-Produkten.
K-Tipp
Weiter
 
Die idyllische Oase existierte nur in der Werbung
K-Tipp

Die idyllische Oase existierte nur in der Werbung

| Reisebüros und ­Hotels locken Gäste mit traumhaften Bildern. Mit der Realität haben diese teils wenig gemein. Weiter
 
Die Polizei filmt Autonummern – das ist rechtlich nicht zulässig
K-Tipp

Die Polizei filmt Autonummern – das ist rechtlich nicht zulässig

| Die Polizei überwacht den Verkehr mit Kameras und scannt die Autonummern. Einige Fahrer ­erhalten darauf automatisch eine Busse. Doch fürs Scannen fehlt oft eine gesetzliche Grundlage. Folge: Gerichte sprechen die Lenker frei. Weiter
 

Wovor schützt die Videoüberwachung?

Liebe Leserin, lieber Leser, ­wagen Sie es, ohne besondere Sicherheitsvorkehrungen eine Coop-Filiale zu betreten? Ängstigen Sie sich vor dem Besuch bei Spar? Ist Manor für Sie eine Gefahrenzone? ­Haben Sie Angst davor, bei Aldi einzukaufen? Fürchten Sie sich vor Angestellten oder anderen Kunden? Man könnte meinen, viele Leute seien von solchen Ängsten ­geplagt.
K-Tipp
Weiter
 

Hausbesitzer darf Wasser zum Nachbarn leiten

Ein Hauseigentümer im Kanton Zug leitete das Regenwasser seiner Terrasse in die Dachrinne des am Hang unter ihm gelegenen Hauses.
K-Tipp
Weiter
 

Vergünstigte Krankenkasse trotz dritter Säule

Ein Aargauer Rentner hatte Anspruch auf eine Verbilligung der Krankenkassenprämie. Die Ausgleichskasse strich die Unterstützung rückwirkend, nachdem sich der Rentner das in der dritten Säule gesparte Geld von 39 424 Franken hatte auszahlen lassen.
K-Tipp
Weiter
 

Kein Geld wegen leichtsinnig verlorenen Vermögens

Ein Rentnerpaar hatte ein Vermögen von 800 000 Franken. Der Sohn heiratete eine Frau im Ausland und wurde Vater.
K-Tipp
Weiter
 

WLAN zu Hause verbessern

Mit dem kostenlosen Handy-Programm «WiFiman» kann man das drahtlose Netzwerk zu Hause ausmessen. Zudem lassen sich verbundene Geräte anzeigen und die Internetgeschwindigkeit verbessern.
K-Tipp
Weiter
 

Flug annulliert –  Mietauto kostet das Dreifache

| Eine Berner Familie buchte zusätzlich zu einem Flug ein Auto. Dann stornierte die Airline Easyjet den Flug. Folge: Der Mietwagen wurde massiv ­teurer. Der K-Tipp sagt, was Reisende bei solchen Buchungen ­ beachten sollten.
K-Tipp
Weiter
 

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Kinderschlafsack

Die Kopföffnung von Baby-Walz-Schlafsäcken der Marke Bornino Home ist zu gross. Es besteht die Gefahr, dass das Kind in den Schlafsack rutscht und erstickt.
K-Tipp
Weiter
 

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Espressokocher

Explosionsgefahr droht beim Ikea-Espressokocher Metallisk. Betroffen sind 0,4-Liter-Espressokocher mit Edelstahlsicherheitsventil und dem Datumsstempel zwischen 2040 und 2204 (Jahr und Woche auf dem Boden des Kochers ersichtlich).
K-Tipp
Weiter
 

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Kosmetik

Glasampullen des Anti-Aging-Mittels LiftActiv Peptide-C von Vichy können beim Öffnen brechen und Verletzungen verursachen.
K-Tipp
Weiter
 

Diese Deocremes sind empfehlenswert

Deocremes sind eine Alternative zu Sprays und Roll-ons. In einem Test fiel ein Viertel aller Produkte durch. Sie enthielten teilweise Stoffe, die der Gesundheit schaden können.
K-Tipp
Weiter
 

Kindervelos im Test

Die Stiftung Warentest hat zwölf Velos für Kinder geprüft. Drei Modelle erzielten eine gute Gesamtnote – darunter das «Skyride Alu 20-3 Light» von Puky als Testsieger.
K-Tipp
Weiter
 

Konsumberatung

Riemenantrieb oder Kette: Wo liegt der Unterschied?

«Viele Velos haben heute ­anstelle der klassischen Kette einen Riemenantrieb. Worin liegt der Unterschied?
K-Tipp
Weiter
 

Was bedeutet die Zahl auf der Mehlpackung?

«Auf der Verpackung meines Weizenmehls steht ‹Type 550›. Was bedeutet das?»
K-Tipp
Weiter
 

Wie kann man eine Organentnahme verhindern?

«Das Stimmvolk hat Mitte Mai Ja gesagt zum Transplanta­tionsgesetz. Mein Mann und ich wollen aber nicht, dass uns ­Organe entnommen werden. Es heisst, man könne sich in ein Register eintragen, wenn man eine Organentnahme ­ablehne. Wie müssen wir vorgehen?»
K-Tipp
Weiter
 

Avocado: Wie braune Flecken vermeiden?

«Ich habe festgestellt, dass das Fruchtfleisch von Avo-cados oft braune Flecken hat. Lässt sich das verhindern?»
K-Tipp
Weiter
 

Enthält Pflanzenmilch ­zugesetzten Zucker?

«Getränke auf Reis- und Haferbasis sind oft mit dem Hinweis ‹ohne Zuckerzusatz› versehen. Ich habe gelesen, solche Drinks hätten einen vergleichsweise hohen Zuckergehalt. Stimmt das?»
K-Tipp
Weiter
 

Wie bleiben Medikamente länger haltbar?

«In meinem Badezimmerschrank lagere ich neben Kosmetikprodukten viele Medikamente. Wie erhöhe ich deren Lebensdauer?»
K-Tipp
Weiter
 

Sind Alu-Grillschalen ein Gesundheitsrisiko?

«Beim Grillieren verwende ich Schalen aus Aluminium, auf die ich Fleisch, Fisch und Gemüse lege. Kann das Aluminium in die Lebensmittel übergehen?»
K-Tipp
Weiter
 

Rechtsberatung

Darf ich die Stelle während des Urlaubs kündigen?

«Ich bin Mutter geworden. Zurzeit befinde ich mich im 14-wöchigen Mutterschaftsurlaub. Anschliessend habe ich unbezahlten Urlaub. Ich weiss aber nicht, ob ich überhaupt wieder arbeiten möchte. Darf ich jetzt kündigen?»
K-Tipp
Weiter
 

Darf der Vermieter das Parkieren auf dem Vorplatz verbieten?

«Ich habe zusammen mit meiner Wohnung eine Garagenbox gemietet. Mein Freund parkiert sein Auto auf dem Platz vor der Garage, wenn er mich besucht. Der Vermieter forderte ihn jetzt auf, woanders zu parkieren. Müssen wir der Aufforderung nachkommen, obwohl das Auto niemandem in die Quere kommt?»
K-Tipp
Weiter
 

Scheidung: Muss ich mein Arbeitspensum reduzieren?

«Meine Frau und ich lassen uns scheiden. Wir ­haben uns über die Scheidungsfolgen geeinigt und werden beim Gericht ein gemeinsames Scheidungsbegehren einreichen. Die Betreuung unserer Kinder möchten wir uns teilen. Mein ­Arbeitspensum ist höher als das meiner Frau. Wenn ich arbeite, würden aber meine Eltern die Kinder hüten – was sie bereits jetzt regelmässig tun. Ist das ein Problem?»
K-Tipp
Weiter
 

Versammlung: Ist die Bestimmung im Reglement gültig?

«Ich habe eine Eigentumswohnung gekauft. Das Reglement der Stockwerkeigentümergemeinschaft sieht vor, dass ein Drittel der Eigentümer eine ausserordentliche Versammlung einberufen kann. Meines Wissens reicht dafür ein Fünftel. Ist die Bestimmung im Reglement gültig?»
K-Tipp
Weiter
 

Erhalten wir weiterhin Familienzulagen?

«Meine Frau und ich sind erwerbstätig. Mein Lohn ist höher, deshalb erhalte ich die Kinderzulagen für unsere Tochter. Ich werde bald pensioniert und habe dann gegenüber der AHV und der Pensionskasse zusätzlich zur ­Altersrente Anspruch auf eine Kinderrente. Haben wir auch weiterhin Kinderzulagen zugut?»
K-Tipp
Weiter
 

Darf mein Nachbar eine Entschädigung verlangen?

«Ich möchte mein Haus total umbauen und ­etwas erhöhen. Die Dach-Solaranlage meines Nachbarn würde dann weniger lang pro Tag beschienen. Deshalb erhob er Einsprache ­gegen mein Baugesuch. Er ist bereit, diese ­zurückzuziehen, wenn ich ihm als Ausgleich für die geringere Stromproduktion 8000 Franken zahle. Ist das erlaubt?»
K-Tipp
Weiter