Lernen: Mit diesen Apps ein Kinderspiel

K-Tipp
Lernen: Mit diesen Apps ein Kinderspiel
Sie versprechen, auf spielerische Art und Weise Rechnen, Lesen und logisches ­Denken zu fördern. Der K-Tipp hat sechs ­bekannte Lern-Programme für Smartphones und Tablets ausprobiert – und dabei überprüft, ob der Persönlichkeitsschutz gewährleistet ist. Weiter

Sämtliche Artikel aus K-Tipp 09/2021 vom 04.05.2021

 

Der Prinz hat den Bären abgeschossen
K-Tipp

Der Prinz hat den Bären abgeschossen

| Schweizer Jäger töten jedes Jahr im Ausland rund 50 geschützte Tiere wie Elefanten, Löwen oder ­Krokodile. Die Einfuhr von Jagdtrophäen wird vom Bund bewilligt. Weiter
 
Mit einer Akku-Ladung von Zürich nach Basel
K-Tipp

Mit einer Akku-Ladung von Zürich nach Basel

| Ein E-Bike für knapp 1700 Franken schnitt im K-Tipp-Test am besten ab. Andere Velos ­fielen durch. Das Labor bemängelte einen ­kaputten Akku, abgerissene Schutzbleche und eine gebrochene Felge. Weiter
 
Viele Pinots grigios mit wenig Geschmack
K-Tipp

Viele Pinots grigios mit wenig Geschmack

| Die von der K-Tipp-Jury beurteilten Pinots grigios hatten eine sehr unterschiedliche Qualität: Vom eleganten Tropfen bis zum banalen Alltagswein war alles vertreten. Weiter
 

Conforama lässt Kunden im Ungewissen

Der Möbelhändler Conforama verärgert Kunden mit langen Lieferfristen und einem schlechten Kundenservice.
K-Tipp
Weiter
 

Jahr für Jahr mehr Service

Der erste K-Tipp erschien am 15. Mai 1991. Zweifarbig und 16 Seiten dünn, zum Jahrespreis von 20 Franken.
K-Tipp
Weiter
 
Das Smartphone clever nutzen

Das Smartphone clever nutzen

Von der Wahl des Geräts über das Einrichten, die besten Apps und Tarife bis zum Schutz der Privatsphäre (3. Auflage, Oktober 2020). Weiter
Das Smartphone clever nutzen
 
Ein Mozzarella – viele Preise
K-Tipp

Ein Mozzarella – viele Preise

Migros, Volg oder Aldi verkaufen teilweise die gleiche Ware unter verschiedenen Marken – und zu sehr unterschiedlichen Preisen. Weiter
 
Mobile Daten: Schweiz teuer
K-Tipp

Mobile Daten: Schweiz teuer

Wer sich einen Film auf dem Handy ansieht, zahlt in der Schweiz extrem viel. So kann man die Kosten senken. Weiter
 

Die Post brachte Kurt Huber keine Briefe mehr

| Fast drei Wochen lang blieb der Briefkasten von Kurt Huber leer. Die Post hatte den K-Tipp-Leser aus ­ihrer Adressdatenbank gelöscht. Dafür wurde er mit einem Gutschein abgespeist.
K-Tipp
Weiter
 

Bei Orell Füssli sehr teuer

Die Ratgeber von K-Tipp, «Saldo» und «Gesundheitstipp» sind auch im Buchhandel erhältlich. Orell Füssli verlangt aber überhöhte Preise.
K-Tipp
Weiter
 
Erfolgreich als Kleinunternehmer

Erfolgreich als Kleinunternehmer

Firmengründung, Finanzen, Rechtsform, Personalführung, Versicherungen, Marketing und Verkauf, Steuern (6. aktualisierte Auflage Februar 2016). Weiter
Erfolgreich als Kleinunternehmer
 
Krankmachende Pestizide: Behörden bleiben untätig
K-Tipp

Krankmachende Pestizide: Behörden bleiben untätig

| Die Wissenschaft bestätigt: Pestizide können Nervenkrankheiten und Krebs auslösen. Der K-Tipp sprach mit Betroffenen, die selbst mit Pestiziden gearbeitet hatten – und jetzt schwer erkrankt sind. Weiter
 
Elektrovelos: Mit den dicken Rahmen kommen nicht alle Veloträger klar
K-Tipp

Elektrovelos: Mit den dicken Rahmen kommen nicht alle Veloträger klar

Wer einen Veloträger kauft, sollte ausprobieren, ob sich das E-Bike darauf befestigen lässt. Denn das ist längst nicht bei allen Modellen der Fall. Weiter
 

Ärzte müssen Impfwillige auf allfällige Kosten hinweisen

Die Impfung gegen Covid-19 ist kostenlos. Dennoch erhielten mehrere K-Tipp-Leser nach der Impfung von ihrem Hausarzt Rechnungen von 60 bis 70 Franken.
K-Tipp
Weiter
 

Vorsicht bei unbekannten Nachnahmen

Bruno Landolt aus Meggen LU bestellt nie etwas gegen Nachnahme. Daher stutzte er, als ihm der Pöstler ein Paket brachte und 120 Franken dafür verlangte.
K-Tipp
Weiter
 
So sind Sie richtig versichert

So sind Sie richtig versichert

Autoversicherung, Privathaftpflicht- und Hausratversicherung, Lebensversicherung, Rechtsschutz, Reiseversicherung, Kranken- und Unfallversicherung, Risikoversicherung, Gebäudeversicherung (9. aktualisierte Auflage, Oktober 2019) Weiter
So sind Sie richtig versichert
 
Auch Fiat trickste bei den Schadstoffwerten
K-Tipp

Auch Fiat trickste bei den Schadstoffwerten

| Fiat-Wohnmobile stossen bis zwanzig Mal mehr gesundheitsschädliche Stickoxide aus als ­erlaubt. Das zeigen Tests bei den be­liebten Fiat-Ducato-­Fahrzeugen. Weiter
 
Der liebe Nachbar
K-Tipp

Der liebe Nachbar

«Ich habe einen grossen Streit mit meinem Nachbarn», erzählt mir eine Leserin aus dem ­Kanton Aargau am Telefon der K-Tipp-Rechtsberatung. Weiter
 

Denner: Bauern sollen weniger Pestizide einsetzen

Der K-Tipp lässt regelmässig Lebensmittel auf Giftrückstände untersuchen. Zuletzt fand ein Labor in einer Konfitüre mit Schweizer Aprikosen drei verschiedene Pestizide.
K-Tipp
Weiter
 

Öffnungszeiten: Auf Angaben von Google ist kein Verlass

Der Internetdienst Google veröffentlicht die Öffnungszeiten von Beizen und Läden. Doch oft sind die Informationen falsch oder nicht mehr aktuell.
K-Tipp
Weiter
 
Kein leichtes Spiel für Diebe
K-Tipp

Kein leichtes Spiel für Diebe

Die meisten Veloschlösser sind nur schwer zu knacken. Aber: In einem Viertel davon steckten heikle Substanzen. Weiter
 
Eigenheimbesitzer können Hypozins zurückfordern
K-Tipp

Eigenheimbesitzer können Hypozins zurückfordern

| Wer vor dem Jahr 2015 eine Geldmarkthypothek ­abgeschlossen hat, sollte seinen Kreditvertrag genau studieren: Ist darin für den Fall eines negativen Libor-Satzes keine Untergrenze ­vereinbart, muss die Bank den zu viel verlangten Zins zurückzahlen. Weiter
 

Warum hats ...

... in Zitronensaftkonzentrat Kaliummetabisulfit (E224)?
K-Tipp
Weiter
 

Ärger der Woche: Neues Auto mit veraltetem Navi

Roger Lehmann wollte ein Jahr nach dem Kauf eines neuen Jeeps dessen Navigationsgerät aktualisieren. Doch dann stellte sich heraus, dass das nicht möglich ist.
K-Tipp
Weiter
 
Chicco-Kindersitz ist lebensgefährlich
K-Tipp

Chicco-Kindersitz ist lebensgefährlich

| Bei einem Crash-Test flog der Autokindersitz von Chicco mitsamt Babypuppe nach vorne. Bereits vor zwei Jahren galt ein Modell des italienischen Herstellers als Sicherheitsrisiko. Weiter
 

Aufsteller der Woche: Volg-Mitarbeiterin gab alles

Wegen eines Geschenks für ein befreundetes Paar brauchte Jolanda Göldi die Hilfe einer Volg-Mitarbeiterin. Diese erfüllte ihr alle Wünsche.
K-Tipp
Weiter
 

Frohe Kunde von der Krankenkasse

«Sie haben Anspruch auf eine Ausgleichszahlung»: Mit dieser Ankündigung erfreute die ­Krankenkasse Helsana unlängst Kundinnen und Kunden, die in den Jahren 2010 und 2017 über ihren Arbeitgeber in sogenannten Kollektivverträgen bei ihr ­ver­sichert waren und Rabatte ­erhielten.
K-Tipp
Weiter
 

Dank K-Tipp: Gesündere Chips, sanftere Zahnbürsten, sauberere Kosmetik

In vielen Fällen führten die Tests von K-Tipp, «Saldo» und «Gesundheitstipp» nachweislich zu einer besseren Qualität der Produkte. Einige Beispiele aus den letzten Jahren.
K-Tipp
Weiter
 

IV-Rente: Massgeblich ist der Lohn vor dem Unfall

Bei einem Unfall im Jahr 1985 zog sich ein Mann Schädelbrüche zu. Darauf war er zu 25 Prozent invalid und erhielt eine Rente der Unfallversicherung Suva – gestützt auf den damaligen Verdienst: Vor dem Unfall hatte der Mann einen Lohn von 31 000 Franken.
K-Tipp
Weiter
 

Videoaufnahmen zu spät beanstandet

Ein Autofahrer wurde von der Staatsanwaltschaft Baselland zu einer bedingten Geldstrafe und zu einer Busse verurteilt.
K-Tipp
Weiter
 

Lohnpfändung missachtet, Lohn doppelt geschuldet

Das Betreibungsamt Bern-Mittelland informierte einen Arbeitgeber im Kanton Solothurn, es habe den Lohn eines seiner Mitarbeiter teilweise ge­pfändet.
K-Tipp
Weiter
 

Die K-Tipp-Tests decken auf, wo bei Produkten Verbesserungen nötig sind

Seit 1995 zeigen die unabhängigen Tests des K-Tipp die Schwachpunkte von Produkten auf – und helfen, die Qualität der Waren laufend zu verbessern.
K-Tipp
Weiter
 

Babyflaschen im Test

«Öko-Test» hat 20 Babyflaschen mit ­Silikonsaugern auf Schadstoffe ­untersucht. Erfreulich: Alle Produkte schnitten gut oder sehr gut ab.
K-Tipp
Weiter
 

Deos im Test

Die französische Konsumentenzeitschrift «Que Choisir» hat 12 Deos mit Alumi­nium (Antitranspirante) sowie 5 Deos ohne ­diesen Inhaltsstoff untersucht.
K-Tipp
Weiter
 

Konsumberatung

Ist ein Hochdruckreiniger mit Tank besser?

«Ich suche einen Hochdruck­reiniger, den ich vor allem fürs ­Reinigen von Steinplatten rund ums Haus benötige. In den Läden findet man Modelle mit Tank für ­Reinigungsmittel und Modelle ohne Tank. Was ist besser?»
K-Tipp
Weiter
 

Lohnt sich der Zuschlag für Kokosblütenzucker?

«Grossverteiler und Reformhäuser verkaufen Kokosblütenzucker, der aus dem Saft der Blüten der ­Kokospalme gewonnen wird. Er ­kostet viel mehr als normaler Haushaltszucker. Ist er gesünder?»
K-Tipp
Weiter
 

Wie sind Heidelbeeren am ­gesündesten?

«Ich habe gelesen, Heidelbeeren enthielten Stoffe, die besonders für die Augen gesund seien. Trifft das auf frische wie auch auf tiefgefro­rene Früchte zu?»
K-Tipp
Weiter
 

Rechtsberatung

Gilt der Entscheid des Gerichts auch bei einer zweiten Trennung?

«Meine Frau und ich trennten uns vor rund drei Jahren. Das Gericht regelte die Folgen. Vor ­wenigen Wochen zogen wir wieder zusammen. Gelten die Anordnungen des Eheschutz­gerichts wieder, falls wir uns erneut trennen sollten?»
K-Tipp
Weiter
 

Muss ich die Quittung im Original vorlegen?

«Vor rund einem Jahr kaufte ich neue Kopfhörer. Ich scannte den Kassenzettel und legte ihn auf meinem Computer ab, die Quittung warf ich weg. Kürzlich gingen die Kopfhörer kaputt. Der Verkäufer will mir keine Garantie gewähren, da ich den Kassenzettel nicht im Original vorweisen kann. Muss ich das akzeptieren?»
K-Tipp
Weiter
 

Kann ich den Vertrag kündigen?

«Ich bin Mieter. Vor Jahren schloss ich mit dem Vermieter einen auf ein Jahr befristeten Vertrag ab. Ein Auszug nach Ablauf dieses Jahres war dann aber für beide Seiten nie ein Thema – ich wohne nach wie vor in der Wohnung. Jetzt möchte ich ausziehen. Muss ich mich an irgendwelche Kündigungsfristen und -termine halten?»
K-Tipp
Weiter
 

Können die Erben den Verkauf verweigern?

«Ich unterzeichnete einen Reservationsvertrag für ein Haus. Der Verkäufer starb kurz vor dem Notariatstermin für die Beurkundung des Kaufvertrags. Seine Erben wollen mir das Haus nun nicht verkaufen. Muss ich das akzeptieren?»
K-Tipp
Weiter
 

Müssen wir für unser Kind geradestehen?

«Unser siebenjähriger Sohn ist auf dem Schulweg auf eine Skulptur geklettert. Dabei wurde sie beschädigt. Der Eigentümer schickte uns eine Rechnung für die Reparatur. Müssen wir für den Schaden aufkommen?»
K-Tipp
Weiter