Kühlboxen: Elektrische Modelle isolieren besser

saldo 12/2017 vom

von

Der «K-Tipp» hat sieben elektrische und sieben klassische Kühl­boxen im Labor getestet. Bewertet wurden Isolation, Robustheit und Handhabung. Interessant: 

Die ­elektrischen Produkte laufen ­klassischen Modellen den Rang ab. Sie halten selbst ohne Strom­betrieb länger kühl, weil sie besser isoliert sind. Eine gute Bewertung erhielten nur drei der elektrischen Kühlboxen. Ein Ersatz für den Kühlschrank sind sie aber nicht. 

Robust und cool

Gute elektrische Kühlboxen:

Quelle: «K-Tipp», Ausgabe 12/2017, für 4 Franken am Kiosk oder unter Tel. 044 253 90 90

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Kühlboxen: Nur wenige bleiben wirklich cool

Weitere Tests: Elektrische Zitruspressen

Leser Fragen – K-Tipp antwortet