Inhaltsverzeichnis

K-Tipp 18/2017

Zins: Pensionskassen dürfen weiter knausern

| Die Pensionskassen erzielen dieses Jahr wieder hohe Renditen. Versicherte haben aber fast nichts davon. Ihr angespartes Gut­haben dürfte auch 2018 nur kümmerlich verzinst werden. Weiter
 

Internet: Stopp dem Passwort-Chaos

| Pass­wort­manager ­vereinfachen den ­Umgang mit Pass­wörtern. Im K-Tipp-Praxistest überzeugte das Programm KeePass. Weiter
 

Schadstoff in Matratzen: Das können Kunden tun

| Matratzen mit gefährlichem Schaumstoff verunsichern viele Konsumenten. Der K-Tipp nennt die betroffenen Produkte und sagt, wo man sie zurückgeben kann. Weiter
 

Occasionsautos: Tachobetrüger entlarven

| Gebrauchte Autos ­lassen sich teurer verkaufen, wenn sie nicht viele Kilometer auf dem Buckel haben. Einige Verkäufer ­manipulieren deshalb den Tacho. Mit einer Handy-App kann man den Schwindel nun aber aufdecken. Weiter
 

Post: So schlecht schneiden Agenturen ab

| Die Post schliesst ihre traditionellen Filialen und öffnet stattdessen Agenturen. Der K-Tipp wollte wissen, wie kundenfreundlich sie sind, und hat 16 Postagenturen besucht. Ergebnis: Nur zwei überzeugten. Weiter
 

Die Swiss zahlt erst nach Klage

| Treten Passagiere ­ihren Hinflug nicht an, berechnet die Swiss den Preis für die Rückflüge neu – oder storniert sie. Es lohnt sich, diese unzuläs­sige Praxis nicht einfach zu akzeptieren. Weiter
 

Wucherpreise für Mineralwasser

Am Flug­hafen Zürich ­zahlen ­Reisende für ein Fläschchen Evian-Mineralwasser satte Fr. 5.70. Weiter
 

AHV-Vorbezug: Nicht immer eine gute Idee

Ein frühzeitiger AHV-Bezug ist möglich. Doch es droht eine lebenslange Rentenkürzung. Weiter
 

Im Internet teurer als im Katalog

Das Modehaus Bonprix verlangt für gleiche Produkte unterschiedliche Preise. Weiter
 

TV: Neue Technik ohne Mehrwert

Die neuen «Topmodelle» der Fernsehhersteller sind nicht besser, nur teurer. Weiter
 

Post: Trotz Leistungsabbau keine Preisreduktion

Weitere Verschlechterung: Die Post schickt Pakete von Postfachbesitzern konsequent nach Hause. Weiter
 

Rätselhafte Rezepte: Enthält Xanthan (E415)

Welches Lebensmittel aus dem Supermarkt enthält die folgenden Stoffe? Weiter
 

Aufgespiesst: Online Gebühren sparen

 

Aufgespiesst: Duden mit Schweiz-Zuschlag

 

Aufgespiesst: Belastete Kopfhörer nach wie vor im Verkauf

 

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

Verkaufsstopp, Rückruf, Importverbot: Der K-Tipp publiziert eine Auswahl fehlerhafter Waren aus den aktuellen Rückruflisten. Weiter
 

Werbung – getarnt als Journalismus

| Mit kaschierter Reklame versuchen Werber, möglichst grosse Teile des Publikums zu ­übertölpeln. Und die Verleger bieten Hand. Weiter
 

Service Public: Die Tücken mit dem Leerschlag

 

Ärger der Woche: Kaputten Bikini nicht umgetauscht

Renata Steiner kaufte bei Calzedonia in Spanien einen Bikini. Als dieser zu Hause kaputtging, hoffte sie auf Kulanz – vergebens. Weiter
 

Aufsteller der Woche: Rollladen gratis repariert

Bei der Thurgauer Familie Lohrer ging ein Rollladen kaputt. Der Hersteller ersetzte ihn kostenlos – obwohl die Garantie längst abgelaufen war. Weiter