Inhaltsverzeichnis

K-Tipp 10/2017

Sommerferien: Günstige Ferien auf der Hochpreisinsel

| Die Sommerferien ­rücken näher. Zahl­reiche Familien fahren aus Kostengründen ins Ausland. Man kann aber auch in der Schweiz günstige ­Ferien machen. Der K-Tipp zeigt wie. Weiter
 

Pensionskassen: Hohe Gewinne amtlich bewilligt

| Die Prämien der Pensionskassen sind zu hoch. Wohl deshalb wollen einige Kassen ihren ­Ver­sicherten nicht sagen, wie viel sie für die Ab­sicherung von Invalidität und Tod ein­kassieren. Dieses Versteckspiel ist unzulässig. Weiter
 

Hausgemachte Werbung

| «Casa di Mama», «Grosis Cake» und «Harry’s Hausmacher»: Die Fantasie der Lebensmittel­industrie kennt keine Grenzen. Solche Begriffe sind gesetzlich nicht geregelt – Täuschungs­absicht hin oder her. Weiter
 

SBB drängen ihre Kunden weg von den Schaltern

| Die SBB erhöhen den Druck auf die Kunden: Statt am Schalter sollen diese ihr Billett im Internet kaufen. Das Verkaufspersonal an den Schaltern ist angehalten, die Kunden aktiv in den Online-Ticketshop zu lenken. Weiter
 

Extrawurst fürs Schweizer Bier

| Bier aus auslän­di­schem Hopfen und Malz darf als Schweizer Produkt verkauft werden – sofern das Wasser aus der Schweiz stammt. Die Brauer setzten diese Ausnahmeregelung im Gesetz durch. Weiter
 

Altersreform 2020: «Das füllt den Kühlschrank nicht»

Am 24. September wird über die Erhöhung der Mehrwertsteuer zugunsten der AHV ab­gestimmt. Was dabei unterzugehen droht: Bei einem Ja sinken die Pensionskassenrenten. Weiter
 

Internet: Mehr Sicherheit in fünf Schritten

| Von der Swisscom über Werbefirmen bis zu ­Geheimdiensten: Wer im Internet surft oder Mails schreibt, wird überwacht. Der K-Tipp sagt, was man dagegen tun kann. Weiter
 

So verhindert man Schäden durch Marder

Im Mai und Juni beissen ­Marder am häufigsten zu. ­Das zeigen Statistiken der Versicherungen. Der K-Tipp sagt, wie sich Autofahrer vor Schäden schützen können. Weiter
 

Galaxy S8 und S8+: ­ Teuer und zerbrechlich

Ein aktueller Test zeigt: Samsung-Handys sind so empfindlich wie kaum ­ein ­anderes Smartphone. Weiter
 

Migros holt sich Postkarten-Rechte

Von der Migros-Website aus lassen sich gratis Postkarten ­verschicken. Doch Vorsicht: Die Migros nimmt sich das Recht heraus, die Postkarten zu veröffentlichen. Weiter
 

Viele Kalorien in Fertig-Birchermüesli

Fertigmüesli im Becher ­ent­­hal­ten viel Zucker und Fett. Das Labor fand in jedem zweiten Produkt Schimmelpilze. Weiter
 

Rätselhafte Rezepte: Enthält Tapiokadextrine

Welches Lebensmittel aus dem Supermarkt enthält die ­folgenden Stoffe? Weiter
 

Fliegen: Ein BH mit Gel wird konfisziert

| Flugpassagiere dürfen im Handgepäck kaum Flüssigkeiten mitnehmen. Das ist bekannt. Doch die Kontrollen am Flughafen werden immer schikanöser. Auch BHs und Lippenstifte ­können angeblich die Sicherheit gefährden. Weiter
 

Aufgespiesst: Neue Behauptungen

 

Aufgespiesst: Keine Entschädigung bei Vogelschlag

 

In die Einzelteile zerlegt statt repariert

| Kunden, die auf Kostenvoranschläge für den Service von Werkstätten nicht eingehen, er­halten ihr Gerät möglicherweise zerlegt zurück. Das muss man sich nicht gefallen lassen. Weiter
 

Persönlich: E-Mail-Verkehr «in d»

 

Noch teurer reisen dank Frau Pilloud

 

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

Verkaufsstopp, Rückruf, Importverbot: Der K-Tipp publiziert eine Auswahl fehlerhafter Waren aus den aktuellen Rückruflisten. Weiter
 

Ärger der Woche: Geld nicht zurückerhalten

Eveline Blank kaufte im Internet Kleider. Da diese nicht passten, schickte sie sie zurück. Der Internetshop Lesara wollte ihr jedoch das Geld nicht zurückerstatten. Weiter