Multimedia: Leser fragen, saldo antwortet

saldo 10/2011 vom

von


Wie kann ich die Festplatte löschen?

Ich möchte meinen Computer verkaufen und vorher die Festplatte formatieren, damit niemand meine alten Daten lesen kann. Was muss ich tun?
Wenn man die Festplatte normal formatiert, lassen sich die gelöschten Daten von anderen Nutzern meist mühelos wiederherstellen. Es gibt aber zahlreiche Spezialprogramme, mit denen Sie Dateien endgültig löschen können. Eine gute Möglichkeit ist der CBL-Datenschredder.

Wenn Sie die gesamte Festplatte löschen wollen, darf das Programm nicht auf derselben Festplatte installiert sein. Daher müssen Sie die «DOS»-Version des Programmes auf eine CD brennen und von dort aus starten.

Dies geht so: Die Datei, die Sie herunterladen, ist eine sogenannte «Image»-Datei. In Ihrem Brennprogramm müssen Sie daher «Image brennen» anwählen und damit die Datei auf die CD kopieren. Wenn Sie die CD in den Computer legen und diesen neu anschalten, sollte das Programm automatisch starten.

Die Software überschreibt nun die Festplatte mehrmals, sodass keine der alten Daten wiederherstellbar sind. Je mehr Schreibdurchgänge Sie wählen, desto länger geht jedoch der Löschvorgang. Drei Durchgänge reichen aus.


Lassen sich Symbole vergrössern?

Die Symbole auf meinem Mac-Bildschirm sind mir zu klein. Lässt sich das ändern?
Ja, die Grösse der Symbole kann man im Menü unter «Darstellung» und dort unter «Darstellungsoptionen einstellen» ändern. Im Fenster, das sich nun öffnet, lässt sich auf der oberen Leiste die Symbolgrösse einstellen.

Die Schrift der Symbolbezeichnung kann man ebenfalls vergrössern oder verkleinern. Ausserdem lässt sich die Bezeichnung unten oder rechts vom Symbol einfügen und die Symbole auf dem Schreibtisch anordnen.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Frage & Antwort

Frage & Antwort

Hände weg von «Dropbox»

Aktuelles Heft

Jetzt Prämien vergleichen

Müesli

In einer Packung Knuspermüesli steckt bis zu einem Drittel Zucker (siehe Artikel im saldo).

Schlüsselfundmarke

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung