K-Tipp: Budget-Alarm mit mehr Funktionen

K-Tipp 10/2013 vom

von

Der K-Tipp hat das Gratis­programm fürs Handy – den
«Budget-Alarm» – verbessert.

Nur eine gute Planung von Einnahmen und Ausgaben schützt vor der Schuldenfalle. Mit dem K-Tipp-«Budget-Alarm» kann man problemlos ein Budget erstellen. Nun hat der K-Tipp zusammen mit «Saldo» der Handy-App «Budget-Alarm» neue Funktionen hinzugefügt:

  • Export der Budgetdaten: Erfasste Daten kann man per Mail an seinen Computer schicken und dort weiter bearbeiten.
  • Frühere Ausgaben kann man nachträglich erfassen.
  • Die Applikation ist in Deutsch, Französisch und Italienisch er­hältlich.
  • Besitzer des Programms erhalten das Update automatisch und kostenlos per App-Store (iPhone) oder Google Play (Android).  
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Multimedia: Gute Apps für Smartphones und Tablets

Smartphone: So lassen sich Daten sicher löschen

Akku schneller laden

Buchtipp zum Thema

Das Smartphone clever nutzen

Aktuelles Heft

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

KOSTENLOSER RATGEBER FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG