Drucker-Scanner: Tintenstrahler sind keine Kopier-Experten

saldo 07/2014 vom

Die Wahl des besten Druckers hängt von den persönlichen Bedürfnissen ab. Ein Test zeigt: Bei Fotodrucken haben nach wie vor Tintenstrahler die Nase vorn.

Wer nur Briefe, Rechnungen oder andere Texte zu Papier bringt, ist mit einem Schwarzweiss-Laserdrucker gut bedient. Denn: Laserdrucker bieten das schärfste Schriftbild. Wer dagegen öfter Farbdrucke benötigt, entscheidet sich zwischen einem Tintendrucker oder einem Farblaser. Für Hobbyfotografen, die Wert auf Brillanz und räumliche Tiefe legen, empfiehlt sich ein Tintenstrahler. 

Die deutsche Stiftung Warentest hat 13 aktuelle Drucker-Scanner-Kombigeräte getestet. Davon sechs Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker ohne und drei mit Faxfunktion sowie vier Schwarzweiss-Laser-Multifunktionsgeräte mit Fax. Im Zentrum standen neben Druckqualität, Tinten- oder Tonerkosten auch Handhabung, Vielseitigkeit sowie Kopier-, Scan- und (wo vorhanden) Faxqualität. 

Von den Tintenstrahlern ohne Fax erreichte nur der «Canon Pixma MG7150» ein gutes Qualitätsurteil. Das Gerät konnte in fast allen Disziplinen überzeugen. Einzig das Kopieren war – wie bei allen Konkurrenten dieser Kategorie – nur befriedigend. Die drei Tintenstrahler mit Faxfunktion waren alle gut. Der «Epson Expression Premium» druckt, scannt und kopiert als einziger Fotos in sehr guter Qualität. Bei den Schwarz­weiss­-Lasern mit Fax erzielte der «Samsung Xpress» die beste Druckqualität.

«Gut» waren:

Tintenstrahl-Multifunk­tionsdrucker ohne Fax:

  • Canon Pixma MG7150 (Fr. 175.–). Tintenstrahl-Multifunk­tionsdrucker mit Fax:
  • HP Officejet Pro 8600 Plus e-All-in-One (Fr. 220.15)
  • Epson Expression Premium XP-810 (Fr. 201.50)
  • Brother MFC-J870DW (Fr. 154.55).

Schwarzweiss-Laser-Multifunktionsdrucker mit Fax:

  • Samsung Xpress M2070FW (Fr. 199.–)
  • Canon i-Sensys MF4780w (Fr. 208.–)
  • Kyocera FS-1325MFP (Fr. 317.65)

Quelle: «Test», Ausgabe 4/2014, www.test.de.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Guter Farbdrucker für 279 Franken

HP-Drucker: Hände weg vom neuen Update

Ärger der Woche: Drei Monate auf Drucker gewartet