So schaltet man die nervige Autokorrektur ab

saldo 12/2018 vom

von

Die Autokorrektur auf Computern und Handys soll Rechtschreibfehler ­korrigieren. Leider ändert sie dabei oft Wörter. Das kann peinlich werden. saldo sagt, wie man die Korrektur ausschaltet.

Aus «Burgerking» wird im SMS ein «Bürgerkrieg», aus «Rucola» im Word-­Dokument ein «Ricola» und aus «Jürg» im Mail ein «Jörg». Korrekturprogramme auf dem Computer und dem Smartphone ändern manche Wörter automatisch. Schreiben wird so fehleranfällig und mühsam.  



Meist ist auf Computern und Handys neben der Autokorrektur auch eine Rechtschreibprüfung ­inst [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Computer-Tricks: Videos und Töne aufnehmen

Computer: So löschen Sie Daten endgültig

Computer: So finden Sie verlorene Dateien wieder