Kontaktgrills: Gutes Produkt für knapp 140 Franken

saldo 20/2017 vom

von

Das «ETM-Testmagazin» hat acht Kontaktgrills geprüft. ­Dabei wurde untersucht, ob die Grillplatten schnell und gleichmässig erhitzen und ob die ­Antihaftschicht wirkt. Im ­Praxistest prüften die Experten zudem, wie gut sich Nürn­berger Bratwürstchen, Rindersteaks sowie verschiedene Gemüsesorten in den Geräten zubereiten lassen.

Sehr gut abgeschnitten hat der «CGH 1020D» von De’Longhi. Dieser Kontaktgrill absolvierte nicht nur den Praxistest erfolgreich, sondern er erhitzt auch gleichmässig und lässt sich ­einfach bedienen und reinigen. Mit einem Preis von Fr. 218.50 ist er allerdings eines der ­teureren Produkte im Test.

Mit 139 Franken deutlich günstiger ist der «Kontaktgrill Lono 2-in-1» von WMF. Er hat eine grössere Grillfläche und wird schneller heiss als der Testsieger. Bei den anderen Testpunkten ist er aber etwas schlechter.

Diese Produkte bewährten sich im Praxistest

Sehr guter Kontaktgrill:

  • De’Longhi CGH 1020D (Fr. 218.50, Pchc.ch)

Gute Kontaktgrills:

  • WMF Kontaktgrill Lono 2-in-1 (Fr. 139.–, Brack.ch)
  • Caso BG 2000 (Fr. 179.–, Proidee.ch)

Quelle: «ETM-Testmagazin», Ausgabe 12/2017, www.etm-testmagazin.de

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Kontaktgrills Gesunde Zubereitung

Wenn der Garten zur Küche wird

Was das Internet übers Grillen weiss

Aktuelles Heft

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

KOSTENLOSER RATGEBER FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG