Inhaltsverzeichnis

K-Tipp 01/2019

Postfinance sackt Zinsen ein

Die Postfinance ­behält relativ kleine ­Zinsbeträge für sich. Und das seit zehn Jahren. Sie behauptet, das sei rechtens. Ist es aber nicht. Weiter
 

SBB verteuern Schliessfächer massiv

Wer seinen Koffer ­einen Tag lang am Bahnhof aufbewahren will, zahlt dafür neu teils mehr als das Dreifache des alten Tarifs. Weiter
 

Marken-Wintersportartikel im Preisvergleich

| Der K-Tipp-Preisvergleich von Wintersportartikeln zeigt: Bei 13 von 23 Markenprodukten hatte Decathlon die günstigsten Preise. Aber man sollte nicht blind zugreifen. Weiter
 

Skiabos: Preise für Tageskarten steigen stark an

Wer über die Festtage im Oberengadin Ski fahren wollte, musste teils tief in die Tasche greifen. Schuld sind die erhöhten ­Preise für ­Skiabos. Weiter
 

Amazon und Google schauen beim Fernsehen zu

| Wer fernsieht, kann ungewollt Daten an Firmen wie Amazon, Facebook oder ­Clouddienste liefern. Der K-Tipp sagt, wie man das unterbinden kann. Weiter
 

Alltag am Steuer: Chatten, lesen, essen

| Die Strasse wird zur Nebensache. Erschreckend viele ­Autofahrer beschäftigen sich am Steuer lieber mit Handy, Navi oder Getränken. Das ­bestätigt ein Augenschein in drei Städten. Weiter
 

Vertragsbedingungen: Fünf Stunden für das Kleingedruckte

| Immer mehr Verträge enthalten seitenlanges und oft unverständliches Kleingedrucktes. Kein Kunde liest diese Bedingungen. Gut zu wissen: Viele Texte sind nicht gültig. Weiter
 

Betreibung: Schutz vor Schikanebetreibungen

| Eine Betreibung bleibt fünf Jahre lang im ­Betreibungsregister – auch wenn sie ­unbegründet ist. Seit dem 1. Januar kann man sich einfacher dagegen wehren. Weiter
 

Die Preisunterschiede zu Lidl und Aldi werden grösser

| Von Blumenkohl bis Thon: Bei Coop und in der Migros kostet der K-Tipp-Warenkorb 60 Prozent mehr Weiter
 

Gesichtserkennung am Handy ist unsicher

Die Hälfte aller neuen Handys lassen sich mit ­einem Porträtfoto ­austricksen. Weiter
 

Rechnungen einer dubiosen «Datenschutzzentrale»

Eine Winterthurer Firma verlangt Geld für angeblich bestellte Werbesperren. Weiter
 

Schnäppchen, die keine sind

Viele Händler versprachen Ende November mit «Black Friday»-Aktionen ­Rekordschnäppchen. Doch zahlreiche Produkte gabs in den Wochen darauf gleich teuer oder sogar günstiger. Weiter
 

Reklamation.ch: «Spitzenrang» für Swisscom

Die K-Tipp-Internetplattform Reklamation.ch zeigt, welche Firmen die Beschwerden der Kunden ernst nehmen. Reklamation.ch hat regen Zulauf: Weiter
 

Warum hats ...

... in Getränken Aspartam (E951)? Weiter
 

Ärger der Woche: Schaden nur dank K-Tipp bezahlt

Der Parkier-Service Stopnfly am Flughafen Kloten erstattete trotz Zusicherung die Reparaturkosten für ein beschädigtes Auto nicht. Weiter
 

Aufsteller der Woche: Unerwartet Ticketgutschein erhalten

Jeannine Küpfer verpasste ein Konzert einer ihrer Lieblingsbands, weil die Post zu langsam war. Das Unternehmen reagierte grosszügig. Weiter
 

Leser Fragen – K-Tipp antwortet

 

Neue Gerichtsurteile: Kantonswappen überklebt - Busse für Luzerner Autofahrer