Der K-Tipp hat 22 Produkte (11 gemahlene Mandeln und 11 Haselnüsse) – von den Billig­linien der Grossverteiler bis zu Bio-Produkten aus dem Reformhaus – ins Labor geschickt. Das deutschen Labor für Lebensmittelanalytik untersuchte die gemahlenen Haselnüsse und Mandeln auf krankheitserregende Keime, Schimmel und Schimmelpilzgifte, auf Pestizide, Aflatoxine sow...