Testsieger: Nur die besten Produkte aus den Tests 

Lawinensuchgeräte

Drei von fünf getesteten Lawinensuchgeräten erhielten im Test nur genügende Noten.

Überlebenswichtig für verschüttete Lawinenopfer ist eine schnelle Ortung. Eine Hilfe sollen hier Lawinensuchgeräte bieten. Der «Kassensturz» hat deshalb fünf der meistverkauften Lawinensuchgeräte der Marken Arva, Mammut, Ortovox, Pieps und BCA in der Praxis testen lassen. Zwanzig Personen mussten auf einem Testfeld jeweils innerhalb von zwölf Minuten drei im Schnee vergrabene Sender finden. Schlechte Noten gab es für Geräte mit mangelhaften Markierungsfunktionen, unpraktischen Bedienungsmöglichkeiten und dadurch längeren Suchzeiten.

Quelle: Kassensturz, Januar 2012

Marke/Modell
Urteil
Preis
1 Mammut
Element Barryvox
Gut CHF 390.00
Getestet von: Kassensturz, Schweiz, Januar 2012
2 Ortovox
3+
Gut CHF 399.00
Getestet von: Kassensturz, Schweiz, Januar 2012
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel Verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

Nicht alle Opfer lokalisiert

Neue Gerichtsurteile: Variantenskifahrer wegen Lawine verurteilt

Aktuelles Heft

referendum

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

KOSTENLOSER RATGEBER FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG