Testsieger: Nur die besten Produkte aus den Tests 

Frischhaltefolie

Frischhaltefolien: Praktisch oder nur nervenraubend? Preis pro 50 Meter Letzter Test September 2014

Frischhaltefolien findet man in allen Haushalten und jeder hat schon mal mit ihr gekämpft. Eigentlich sollen sie dafür sorgen, dass Lebensmittel gut geschützt aufbewahrt werden können. Sie sollen vorm Austrocknen und vor Keimen und Bakterien bewahren. Klingt gut. Aber kaum hat man so eine Rolle in der Hand, geht es schon los: Die Packung leidet schon beim Öffnen und spätestens beim Abrollen wird’s schwierig. Dass die Folien meist eine hilfreiche Zusatzausrüstung haben, nämlich die Möglichkeit, die Verpackung seitlich einzudrücken, sodass die Rolle fixiert wird und die Folie einfacher herausgezogen werden kann, wissen die wenigsten Verbraucher. Diese Arretierung hatten beispielsweise Aromata, Folio, Prix Garantie, Cucina und Denner. Aber trotz dieser Tricks beim Abrollen, verklebt die Folie oft und dehnt sich so stark, dass das Abreissen zur Geschicklichkeitsprüfung wird. «Kassensturz» wollte zusammen mit der Stiftung für Konsumentenschutz SKS die Praktikabilität der Frischhaltefolien untersuchen und rief zum grossen Publikumstest mit über 300 Probanden auf. Neun der meistverkauften Frischhaltefolien wurden im Praxistest geprüft. Bewertet wurde das Öffnen der Packung, das Abrollen und Abreissen der Folie,das Bedecken eines Glastellers und eines Plastikbehälters. Resultat: Fünf Frischhaltefolien erhielten die Note «gut».Testsieger waren die Folien «Tophits Glad» und «Cucina». 

Quelle: «Kassensturz» September 2014 oder unter www.srf.ch

Die Zeitschrift «Öko-Test» hat 16 Frischhaltefolien auf kritische Inhaltsstoffe und Handhabung getestet. Haushaltsfolie aus Polyethylen lässt zwar keine Feuchtigkeit passieren, aber Sauerstoff und sorgt damit vor allem bei Gemüse und Obst für Frische. Bis auf ein Produkt enthielt keine Folie Schadstoffe. Auch in der Handhabung waren fast alle gut. Übrigens: An sich ist Frischhaltefolie aus Polyethylen recycelbar. Und kleben tut sie besser auf glatten Oberflächen wie Glas- oder Prozellangeschirr.

Quelle: «Öko-Test», Ausgabe 03/2012, www.oekotest.de

Marke/Modell
Urteil
Preis
1 Cucina

erhältlich bei: Coop
Gut CHF 1.50
Getestet von: Kassensturz, Schweiz, September 2014
2 Toppits
Glad
erhältlich bei: Coop
Gut CHF 5.70
Getestet von: Kassensturz, Schweiz, September 2014
3 Cleanpac
Frischhalte-Folie
Gut CHF 1.50
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2012
4 Toppits
Aroma-Frischhaltefolie
Gut CHF 2.90
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2012
5 Prix Garantie

erhältlich bei: Coop
Gut CHF 1.00
Getestet von: Kassensturz, Schweiz, September 2014
6 Jet-Cut

erhältlich bei: Coop
Gut CHF 6.20
Getestet von: Kassensturz, Schweiz, September 2014
7 Aromata
Frischhaltefolie
erhältlich bei: Lidl
Gut CHF 0.99
Getestet von: Ökotest, Deutschland, März 2012Getestet von: Kassensturz, Schweiz, September 2014
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel Verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Mehr Platz für Kochgeschirr, Pfannen und Töpfe

Praxistest: Frischhaltefolien zum Verzweifeln

Leser fragen, K-Tipp antwortet: Zeitungen im Papiersack entsorgen?

Buchtipp zum Thema

Umbauen und renovieren

Aktuelles Heft

referendum

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

KOSTENLOSER RATGEBER FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG