Testsieger: Nur die besten Produkte aus den Tests 

Matratzen: Federnkern

So wie man sich bettet... Letzter Test Februar 2017

Federkernmatratzen findet man fast in jedem zweiten Schlafzimmer, die meisten davon sind Taschenfederkernmatratzen, die sich dem Körper gut anpassen. Die Stiftung Warentest hat 24 Federkernmatratzen im Labor testen lassen. Die Testkriterien waren Haltbarkeit, das Verhalten bei Feuchtigkeit und Temperaturveränderungen. Außerdem wurde der Schlafkomfort genauer untersucht. Mit vier Testpersonen verschiedener Statur wurde das Einsinken, die Möglichkeit sich zu drehen, die gleichmäßige Verteilung des Körpergewichts und das Verhalten im Schulterbereich untersucht. Das Resultat: Bis auf eine Matratze überstehen alle den Härtetest. 15 der Federkernmatratzen erhalten eine gute Gesamtbewertung! 

Quelle: «Test», Ausgabe 2/2017 oder unter www.test.de

Die Zeitschrift «Test» hat 19 Taschenfederkernmatratzen auf Liegeeigenschaften, Haltbarkeit, Gesundheit und Umwelt, Bezug und Deklaration getestet. Die Stiftung Warentest prüft dabei anhand vier häufiger Körpertypen sowie der beiden Schlafpositionen Rücken- und Seitenlage. Die beiden Testsieger bieten gut Liegeeigenschaften für viele Körpertypen. Andere Matratzen eignen sich für unterschiedliche Körpertypen und Liegepositionen gut, aber nicht für alle. Fast keines der Modelle konnte die Prüfer in punkto Feuchtigkeit überzeugen: Die meisten Matratzen werden schmaler und weicher. Alle Matratzen unterscheiden sich stark im Härtegrad, wobei hier die Herstellerangaben selten mit den Prüfergebnissen übereinstimmten.

Quelle: «Test», Ausgabe 4/15, oder unter www.test.de

Die Zeitschrift «Test» hat 5 Matratzen aus Latex, 9 aus Kaltschaum und 8 Boxspringbetten getestet. Im Zentrum standen Liege­eigen­schaften und Haltbarkeit. Ausserdem testeten die Experten Bezug und Handhabung sowie die Auswirkungen der Matratze auf Gesundheit, Umwelt und Schlafklima. Kein Schaumstoffmodell kam über ein «genügend» hinaus. Auf ­einigen lässt sich zwar anfangs gut liegen, mit der Zeit bilden sich aber spürbare Mulden. Von den Latexmodellen waren immerhin drei «gut». Der Testsieger, die «Supra-Comfort» von Allnatura, eignet sich für alle Körperformen und -gewichte.

Quelle: «Test», Ausgabe 9/2014, www.test.de.

Marke/Modell
Urteil
Preis
1 Malie
Polar
erhältlich bei: Jelmoli-shop.ch
Gut CHF 349.00
Getestet von: Stiftung Warentest, Deutschland, Februar 2017
2 Musterring
Orthomatic Perfekt TT
erhältlich bei: Möbel Märki
Gut CHF 625.00
Getestet von: Stiftung Warentest, Deutschland, April 2015
3 Schlaraffia
Viva Plus Aqua
erhältlich bei: Jelmoli-Shop.ch
Gut CHF 799.00
Getestet von: Stiftung Warentest, Deutschland, April 2015
4 Musterring
Evolution Basic; Matratze: Festig­keit compact, weich bis mittelhart
erhältlich bei: Möbel Märki
Gut CHF 3'350.00
Getestet von: Stiftung Warentest, Deutschland, September 2014
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel Verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Blackbox Boxspring: Nicht jedes Modell bietet Qualität

Wie man sich bettet, so liegt man

Aktuelles Heft

referendum

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

KOSTENLOSER RATGEBER FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG