Wirksamer Sonnenschutz für wenig Geld

K-Tipp 12/2016 vom

von

Alle Sonnencremes für Kinder bieten einen hohen Schutz vor schädlichen Strahlen. Einige Hersteller setzen allerdings problematische Inhaltsstoffe ein. Sehr gute Cremes gibts schon für unter 3 Franken.

Sonnencreme: Kinder und Jugendliche brauchen einen höheren Schutzfaktor als Erwachsene (Bild: TABIOLO/GETTY)

Sonnencreme: Kinder und Jugendliche brauchen einen höheren Schutzfaktor als Erwachsene (Bild: TABIOLO/GETTY)

Kinder und hellhäutige Erwachsene benötigen einen besonders starken Sonnenschutz. Je näher am Äquator das Ferienziel liegt, desto intensiver ist die UV-Strahlung. Sonnencremes müssen aber nicht nur gut vor schäd­licher Strahlung schützen – sie sollten auch möglichst keine Hilfsstoffe enthalten, die die Haut reizen. 



Kleinkinder und Jugendliche bauen den Sonnenschutz in der Haut deutlich langsamer auf als Erwachsene. Deshalb ist [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Stimmts: Tägliches Peeling macht sauber

Nicht hautfreundlich

Körperöle im Test: Bedenkliche Substanzen in vielen Produkten