After-Sun-Lotionen: Testsieger ist das günstigste Produkt

saldo 12/2017 vom | aktualisiert am

von

Erfreulich: Die meisten ­After-Sun-Lotionen enthalten nur wenige heikle Substanzen. Negativ fiel im Test aber ausgerechnet die mit Abstand ­teuerste Lotion auf.

After-Sun-Lotion: Kühlt die Haut und spendet Feuchtigkeit (Bild: GETTY)

After-Sun-Lotion: Kühlt die Haut und spendet Feuchtigkeit (Bild: GETTY)

Sonne, Wind und Wasser trocknen die Haut aus. Deshalb braucht sie nach dem Sonnenbad gute ­Pflege. After-Sun-Lotionen enthalten weniger Fett als normale Körpermilch und lassen sich deshalb leichter verteilen. Durch den hohen Anteil an Wasser, das nach dem Auftragen verdunstet, verschaffen sie der Haut Kühlung und halten sie über mehrere Stunden feucht. Dies zeigte bereits der letzte saldo-Test (Aus­gabe 12/2011). Einen Sonnenbrand können die Produkte aber weder rückgängig machen noch lindern.

Ein spezialisiertes Labor prüfte für saldo, ob die After-Sun-Lotionen Duftstoffe mit Allergiepotenzial, heikle Konservierungsmittel und Zusatzstoffe enthalten (siehe unten «So wurde getestet»). Die Preisunterschiede zwischen den getesteten Lotionen sind riesig: Sie kosten von 60 Rappen pro 100 Milliliter bis Fr. 21.45 – mehr als das 35-Fache. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Tests: After-Sun-Lotionen

Lippenstifte im Test: Nur zwei mit der Note «sehr gut»

Wirksamer Sonnenschutz für wenig Geld

Aktuelles Heft

AHV und Pensionskasse: Der K-Tipp hat nachgerechnet

Krankenkasse

Mit Swica und Sanitas sind die meisten Kunden zufrieden. Die Assura ist günstig, kommt aber bei den Kunden schlecht weg.

Aktuelles Heft

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung