Ohrhörer im Test: Ohne Kabel klingt es nicht brillant

K-Tipp 02/2018 vom

von

Der K-Tipp hat zwölf kabellose Ohrhörer ­getestet. Nur drei davon hatten einen guten Klang. Auch die Akkulaufzeit liess bei vielen Modellen zu wünschen übrig.

Nur «genügend»: Die bekannten «Airpods» von Apple schnitten im Test nicht so gut ab. Und sie sind mit 179 Franken sogar teurer als der Testsieger (Bild: GETTY IMAGES)

Nur «genügend»: Die bekannten «Airpods» von Apple schnitten im Test nicht so gut ab. Und sie sind mit 179 Franken sogar teurer als der Testsieger (Bild: GETTY IMAGES)

Kein Kabelgewirr mehr bei der neuesten Generation von Ohrhörern: Lediglich ein Knopf in den Ohren verrät, dass jemand am Musikhören ist. Der K-Tipp hat zwölf sogenannte Truly-wireless-Ohrhörer für 50 bis 270 Franken im Labor testen lassen. Die ­Geräte funktionieren über Bluetooth. Wichtigster Prüfpunkt war die Klangqualität: Die Experten bewerteten, wie gut Rock, Jazz und Klassik mit den Ohrhörern klingen. Weiter wurde gemessen, wie l [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Tests: Over-Ear-Kopfhörer

Test: Die meisten Ladekabel fürs Handy taugen wenig

Weitere Tests: Tablets