Mehrzwecksauger: Weniger robust als gedacht

saldo 15/2015 vom | aktualisiert am

von

Viele Mehrzweck­sauger haben Mühe mit grobem und feuchtem Schmutz. Und: Viele Sauger über­hitzen schnell. Das zeigt der saldo-Test.

Testsieger: Das Modell MV, von Kärcher (Bild: Kärcher)

Testsieger: Das Modell MV, von Kärcher (Bild: Kärcher)

Mehrzwecksauger bestehen meist aus einem grossen Plastikeimer auf Rädern und einem Deckel, in den der Motor eingebaut ist. Sie saugen Staub, Wasser, Hobelspäne oder ein Gemisch aus allem ein.     

saldo schickte zehn günstige Mehrzwecksauger mit Preisen bis 200 Franken aus dem Baumarkt ins Labor  (siehe «So wurde getestet»). Die Experten prüften, wie gut die Geräte ihren Dienst auf hartem glattem Boden in der Werkstatt und im Haushalt taten. Die Saugkraft auf Teppich war kein Testkriterium. Grund: Im Gegensatz zu normalen Staubsaugern verfügen die meisten Mehrzweckmodelle nur über Hartbodendüsen. Nur bei den Modellen «TE-VC 1820» von Einhell, «Ekstroem» von Kibernetik und dem «Allzwecksauger» von Okay Power wird eine Kombidüse für Teppiche mitgeliefert.

Zwei Geräte von ­Kärcher an der Spitze

Ergebnis des Tests: Keines der Geräte erreichte eine sehr gute Gesamtnote. Insgesamt gut sind die zwei Mehrzwecksauger von Kärcher für knapp 100 und 150 Franken. Das Saugen von Staub funktioniert sehr gut, das von Wasser, Holzspänen und einem Gemisch von beidem gut bis genügend. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Staubsauger: Gutes beutelloses Modell für 100 Franken

Weitere Tests: Mehrzwecksauger

Aldi-Gerät ging in Flammen auf