­Fast alle halten die Füsse warm

K-Tipp 19/2012 vom | aktualisiert am

von

Der K-Tipp hat Skischuhe aus dem aktuellen Sortiment auf der Piste und im Labor getestet. Resultat: Die Wärmeisolierung ist tadellos. Aber nicht alle gewährleisten genügend Halt.

Die Skischuhe sind das wichtigste Bindeglied zwischen Skifahrer und Ski. Nur wenn der Schuh perfekt passt und optimalen Halt bietet, hat man die Ski richtig im Griff. Die Skischuhe sollen Kraft und Bewegung möglichst direkt auf den Ski übertragen und zudem komfor­tabel sein. Der K-Tipp hat zusammen mit dem Verein für Konsumenteninformation (vki) in Wien je neun Skischuhe für Damen und Herren getestet. Für den Test ausgewählt wurden Modelle mit Preisen zwischen 400 und 479 Franken, die für gute Freizeitskifahrerinnen und -fahrer geeignet sind. Die Schuhe mussten sich in einem Praxis- und einem Labortest bewähren (siehe «So wurde getestet» auf Seite 20).    Bei den Preisen handelt es sich um Angaben der Hersteller (Listen- oder Richtpreise). Verkauft werden die getesteten Skischuhe vor allem in Sportgeschäften, die sich mehrheitlich an die «empfohlenen Verkaufspreise» der Produzenten halten. Vereinzelt sind die Modelle aber auch bei den Grossverteilern zu tieferen Preisen erhältlich.Spitzennoten für die Hälfte aller ModelleDer Test zeigt, dass Skischuhe heute kaum mehr zu verbessern sind: Die Hälfte aller Modelle erreichte das Gesamturteil «sehr gut»: Sie erzielten ­sowohl auf der Piste wie auch bei der technischen Prüfung im Labor Spit-zen­noten. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Wo Skifahren noch bezahlbar ist

Neue Gerichtsurteile: Skifahren ist immer gefährlich

Schweiz in Zahlen: Die Schweiz ist das unbeliebteste Wintersportland der Alpen

Aktuelles Heft

SBB-Kundendienst

Der SBB-Kundendienst verlangt für telefonische Auskünfte Fr. 1.16/min. Für eine Antwort auf eine E-Mail-Anfrage warten Kunden durchschnittlich 20 Stunden (siehe saldo-Artikel hier).

Referendum Altersvorsorge

Hier Unterschriftenbogen gegen Altersvorsorge 2020 herunterladen

Aktuelles Heft

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung