Taschentücher: Eine günstige Packung hat die Nase vorn

K-Tipp 16/2018 vom | aktualisiert am

von

Die meisten Taschentücher saugen ­Flüssigkeit schnell auf und sind reissfest. Das zeigt der Test des K-Tipp. Einige Produkte entwickeln aber viel Staub.

Griffbereit: Papiertaschentücher sollten reissfest sein (Bild:DOMINIQUE SCHÜTZ )

Griffbereit: Papiertaschentücher sollten reissfest sein (Bild:DOMINIQUE SCHÜTZ )

An die Spitze der Rang­liste im K-Tipp-Test schafften es die bei Spar ­gekauften «Taschentücher Classic» von «Jeden Tag» sowie die Taschentücher von «Tempo». Das Spar-Produkt schnitt als einziges bei allen Testkriterien gut oder sehr gut ab. Beim Niesen entwickelt sich weniger Staub als beim Tempo-­Taschentuch. Zudem ­saugte es Flüssigkeit noch etwas schneller auf.



Das Produkt von Tempo war dafür beim Kriterium [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Konsument Frenkel: Mit Tempo zum Date

Aufgespiesst: Keine Tränen abwischen

Papiertaschentuch: Das teuerste ist das beste