Unerwünschte oder lästige Telefonanrufe

Viele Leserinnen und Leser beschweren sich über unerwünschte und lästige Anrufe. Diese Liste zeigt, unter welchen Nummern diese Firmen anrufen. Falls bekannt, steht bei der Liste auch, wer unter dieser Nummer anruft bzw. wer Inhaber dieser Nummer ist.

Wichtiger Tipp: Rufen Sie nie auf Nummern zurück, die Sie nicht kennen. Die Callcenter provozieren solche Rückrufe, indem sie es nur wenige Male läuten lassen.

Wurden auch Sie von einem Callcenter oder einer bestimmten Nummer aus belästigt? Melden Sie sich hier (öffnet das Fenster Ihres Mailprogramms) oder über das Kontaktformular.

Liste filtern:

Hier können Sie eine Beschwerde beim Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) einreichen.

Die Nummern der Callcenter sind meist nicht im Telefonbuch eingetragen, lassen sich aber in vielen Fällen auf www.werruftmichan.ch, www.tellows.ch, www.whocallsme.com, www.phoneowner.info oder www.800notes.com ermitteln.

Kennen Sie den Besitzer der Nummer, können Sie sich in der Regel mittels Anruf beim Callcenter von der Liste streichen lassen. Einzelne Unternehmen bieten dafür auch ein Internetformular an. Manchmal ist die Adresse beim Auftraggeber direkt zu löschen.

Aktuelles Heft

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Geldwechsel

Wer sein Feriengeld bei der richtigen Bank wechselt, kann je nach Währung viel Geld sparen.

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Reklamieren Sie hier

Reklamieren Sie hier

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung