Yoga für zu Hause

Gesundheitstipp 11/2016 vom | aktualisiert am

Yoga baut Stress ab, hilft bei chronischen Verspannungen und bei Herz-Kreislauf-Problemen. Am meisten profitiert, wer regelmässig übt. Das geht auch bequem zu Hause. Bereits eine halbe Stunde Yoga am Tag kann die Haltung verbessern und Rückenproblemen vorbeugen. Der Gesundheitstipp hat für seine Leserinnen und Leser 12 einfache Übungen zusammengestellt. Sie bilden einen ausgewogenen Mix aus den drei Hauptelementen des Yoga: Körper-, Atem- und Meditationsübungen.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Merkblatt verwalten

Aktuelles Heft

Experten am Steuertelefon

Haben Sie Fragen zu Ihrer Steuererklärung?
Vier Steuerexperten beantworten die Fragen von K-Tipp-Lesern am Telefon: 
Freitag, 3. März 2017, von 12–16 Uhr

Tel. 044 266 17 06

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Briefe

Wer seine Post vor dem Mittag will, muss zahlen. Das ist...

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Reklamieren Sie hier

Reklamieren Sie hier

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung