Inhaltsverzeichnis

K-Tipp 15/2018

Plan der ÖV-Betriebe: Schalter zu, Automaten weg

| Der Serviceabbau geht weiter: Die ÖV-Betriebe möchten, dass ihre Kunden Billette nur noch auf den Swisspass oder aufs Smartphone laden. Weiter
 

So sparen Wanderer viel Geld

| Bei Bergzeit.ch sind Wanderschuhe meist am günstigsten, bei Transa am teuersten. Für Rucksäcke zahlt man bei deutschen Verkäufern in der Regel am wenigsten. Weiter
 

Weniger Inhalt zum fast gleichen Preis

Coop verkauft Coca-Cola in kleineren Dosen – eine versteckte Preiserhöhung. Weiter
 

Für viele wird der Strom teurer

| Eine Stichprobe des K-Tipp zeigt: Einige ­Haushalte zahlen im Jahr 2019 für den Strom über hundert ­Franken mehr, andere mehr als hundert Franken weniger. Weiter
 

So kommt die Rente rechtzeitig

| Jedes Jahr werden über 60 000 Berufstätige pensioniert. Sie können selbst bestimmen, wann und wie sie die AHV, das Pensionskassengeld oder das Ersparte der Säule 3a beziehen wollen. Der K-Tipp bietet ihnen ein neues Info-Paket an. Weiter
 

Die Swica hat die zufriedensten Kunden

| Im Grossen und Ganzen sind die Versicherten mit dem Service ihrer Krankenkasse zufrieden. Doch die Unterschiede zwischen den einzelnen Kassen sind gross. Weiter
 

Altersrenten: Politiker rechnen falsch

AHV und Pensionskassen müssen deutlich ­weniger lang Renten zahlen als bisher ­angenommen. Die offizielle Lebenserwartung der über ­65-Jährigen, die das Bundesamt für Statistik angibt, ist zu hoch. Weiter
 

Apfelschorle: Saftige Preise

| Apfelschorle ist eine Mischung aus Apfelsaft und Wasser. Der reine Saft kostet im Laden gleich viel wie die verwässerte Variante. Wer selber mischt, spart Geld. Weiter
 

Schweizer Trauben landen vor allem im Wein

| 98 Prozent aller in der Schweiz verkauften Trauben stammen aus dem Ausland. Weiter
 

Die Swisscom schikaniert Geschäftskunden

Die Swisscom macht es Firmen schwer, ihre Abos zu kündigen – mit falschen Behauptungen. Weiter
 

Experten streiten um Salzkonsum

Eine neue Studie behauptet, viel Salz verringere das Risiko für einen Herzinfarkt. Doch die Messmethode ist umstritten. Weiter
 

Huawei schummelt bei Handy-Tests

Bestimmte Handys von Huawei sind im Alltag nur halb so schnell wie im Labor. Grund: Das Smartphone erkennt, ob ein Test stattfindet, und verdoppelt dann die ­Rechenleistung. Weiter
 

Warum hats ...

... in Essiggurken Kaliummetabisulfit (E224)? Weiter
 

Kurz und bündig: Der Name der Beiz ist geheim

 

Kurz und bündig: Letzte Rechnungen der Billag

 

Ärger der Woche: Transa drückte sich um Garantieleistung

| Das Zelt von Karsten Blum ging bei einem Sturm kaputt. Trotz Garantie gabs erst einmal keinen Ersatz. Weiter
 

Aufsteller der Woche: Neue Zahnbürsten für die Grossfamilie

| Familie Schlatter stand plötzlich ohne Elektrozahnbürsten da. Hersteller Philips half grosszügig aus. Weiter
 

Persönlich: Unvergessliche Tage – ohne mich

 

Leser Fragen – K-Tipp antwortet