Inhaltsverzeichnis

K-Tipp 18/2014

Hundeflug zum halben Preis

Für den Transport ihrer Vierbeiner werden Hunde­halter von Fluggesellschaften ganz unterschiedlich zur Kasse gebeten. Weiter
 

Prämiensparen in der «Kassenfamilie»

| Fünf grosse Krankenkassen bieten unter einem anderen Namen eine günstigere Grundver­sicherung an. Wer das ausnutzt, kann seine ­Prämie markant senken. Administrative ­Probleme sind deswegen nicht zu befürchten. Weiter
 

Die Haftung hat Grenzen

| Der Hersteller eines mangelhaften Produkts haftet für ­Schäden. Doch Kunden ­dürfen Produkte nur so verwenden, wie es vorgesehen ist. Weiter
 

Günstige Turnschuhe stinken dem Weltkonzern

| Dank Parallelimport konnte Otto’s die ­klassischen Converse-Turnschuhe ein Drittel günstiger verkaufen. Converse wirft Otto’s vor, Fälschungen zu verkaufen – und scheitert vorläufig vor Gericht. Weiter
 

Günstiger ins Disneyland Paris

| Auf der französischen Internetseite des ­Pariser Disneyland-Freizeitparks gibt es günstigere Eintrittskarten als auf anderen Länderseiten. Weiter
 

Bio: Früchte und Gemüse mehr als doppelt so teuer

| Nach 2008 und 2010 hat der K-Tipp zum dritten Mal einen grossen Bio-Preisvergleich durch­geführt. Fazit: Der Unterschied zwischen Bio und Nicht-Bio ist noch grösser geworden. Weiter
 

Ergänzungsleistungen: Stolperstein Steuern

| Ergänzungsleistungen sind steuerfrei, AHV- und IV-Renten aber nicht. Das führt zu ­stossenden Ungerechtigkeiten. Weiter
 

Keine Rede von «ausverkauft»

| Ob Kultur oder Sport: Für viele ausverkaufte Veranstaltungen gibts auf Ricardo und Ebay noch Tickets. Weiter
 

Mikrowellenöfen: Beim Volumen wird geschummelt

Statt 20 Liter passen in eine Mikrowelle von Haier nur deren 12. Grund: Hersteller messen von aussen statt von innen. Weiter
 

Rechnungen für den Papierkorb

Unglaublich, aber wahr: Coop Mobile stellte Rechnung für vorausbezahlte Guthaben. Das war ein Irrtum. Weiter
 

Bis zu 30 Prozent mehr Gebühren

3.-Säule-Fonds können teuer werden: Banken verlangen neue Gebühren. Weiter
 

Apple spioniert seine Kunden aus

Neue iPhones, iPads und Mac-Computer teilen Apple den Standort des Kunden mit und wonach er gesucht hat. Der K-Tipp zeigt, wie man das verhindert. Weiter
 

Wildwechsel: Tipps für Autofahrer

Jede Stunde stirbt auf den Schweizer Strassen ein Reh. So können Autofahrer Tierleid und Schäden vermeiden. Weiter
 

Aufgespiesst: K-Tipp-Umfrage zur Billag

 

Aufgespiesst: Internet-Fahrplan der SBB

 

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

 

Gutschein statt Geld zurück

Der Reiseveranstalter Club Holidays sagte eine Reise kurzfristig ab. Die Kunden erhielten bloss die Hälfte des Kaufpreises zurück. Für den Rest gabs einen Gutschein. Weiter
 

Computer-Tricks: WLAN automatisch an- und abschalten

 

Ärger der Woche: Garantie zu Unrecht nicht gewährt

Der Akku von Erika Scherrers E-Book-Reader machte schlapp. Weltbild wollte ihn zuerst nicht ersetzen. Weiter
 

Aufsteller der Woche: 3500 Franken gespart

Ein defektes Lasermessgerät hätte Simon ­Lutomirski ­beinahe sehr viel Geld gekostet. Weiter