Inhaltsverzeichnis

K-Tipp - 16/2014

K-Tipp 16/2014

Neulich im Media-Markt
K-Tipp

Neulich im Media-Markt

 
Reinigung: Blusen meist teurer als Hemden
K-Tipp

Reinigung: Blusen meist teurer als Hemden

| Das Bügeln einer Bluse kostet schnell einmal das Doppelte eines ­Hemdes – obwohl der Aufwand nicht grösser ist. Weiter
 
Krankenkassen: Sparen Sie Geld!
K-Tipp

Krankenkassen: Sparen Sie Geld!

 
Trauerspiel unter der Bundeshauskuppel
K-Tipp

Trauerspiel unter der Bundeshauskuppel

 
Wo gehobelt wird, kann man sparen
K-Tipp

Wo gehobelt wird, kann man sparen

| Für Hobby-Heimwerker aus der Schweiz bleibt die Einkaufstour über die Grenze nach Deutschland attraktiv. Das zeigt ein Preis­vergleich von 30 Werkzeugen und Geräten in sechs grossen Baumärkten. Weiter
 
Schon besetzt!
K-Tipp

Schon besetzt!

Wer Plätze im Zug reserviert, muss beim Einsteigen damit rechnen, dass die Plätze schon besetzt sind. Und dass auch das Zugpersonal nicht behilflich ist. Weiter
 
Heizung: 6000 Franken gespart!
K-Tipp

Heizung: 6000 Franken gespart!

| Heizungen kosten in der Schweiz überdurchschnittlich viel. Grund: Die Geräte werden nur über Handwerker verkauft. Das treibt die Preise in die Höhe. Im nahen Ausland findet man günstigere Heizungen. Weiter
 
Haustiere: Pieksen auf Vorrat
K-Tipp

Haustiere: Pieksen auf Vorrat

| Viele Tierliebhaber lassen Hunde oder Katzen auf Anraten ihres Veterinärs im Jahresrhythmus impfen. Doch das ist in vielen Fällen gar nicht nötig. Weiter
 
Pneus: Neue Pflicht mit teuren Folgen
K-Tipp

Pneus: Neue Pflicht mit teuren Folgen

| Ab 1. November müssen alle Neuwagen mit elektronischen Reifendrucksensoren aus­gestattet sein. Das kann den bald fälligen ­Winterpneuwechsel deutlich verteuern. Auch bereits zugelassene Autos sind betroffen. Weiter
 
Sanitas schlägt am meisten auf
K-Tipp

Sanitas schlägt am meisten auf

| Egal wie hoch ihre Grundprämie ist: In neun Kan­tonen erhalten Versicherte in den nächsten ­Jahren 800 Millionen Franken zurück. In ­13 Kantonen müssen sie einen Zuschlag zahlen. Weiter
 
K-Tipp

Geschenk der Post – mit Ablaufdatum

Auf Druck des Preisüberwachers hat die Post allen Haushalten vier Gratis-Briefmarken zugestellt. Achtung: Sie sind nicht unbeschränkt gültig. Weiter
 
K-Tipp

3 Milliarden zu viel bezahlt

Schweizer Telecom-Firmen haben in den letzten fünf Jahren Milliarden an Roaming-Gebühren kassiert. Weiter
 
K-Tipp

Neue App hilft bei Ferienproblemen

Das Gratis-Handyprogramm «ECC-Net Travel» liefert Lösungen zu über 100 Problemfällen in 25 Ländern. Weiter
 
K-Tipp

Prämienzahler erhalten Geld zurück

 
K-Tipp

Teuer und überflüssig

Datacom verkauft telefonisch eine 99-fränkige Dienstleistung gegen lästige Werbeanrufe. Achtung: Ein Widerruf des Vertrags ist nicht möglich. Weiter
 
K-Tipp

Der K-Tipp hat seine Auflage gesteigert

Die Anzahl der durchschnittlich verkauften Exemplare des K-Tipp beträgt neu über 255 000 pro Ausgabe. Weiter
 
K-Tipp

Die Billag-Zahler gucken in die Röhre

| Im Billag-Topf liegen überschüssige Gelder in Millionenhöhe. Der Bundesrat wollte das Geld den Gebührenzahlern zurückgeben. Doch das Parlament schenkt es lieber den privaten Radio- und Fernsehstationen. Weiter
 
K-Tipp

Aufgespiesst: K-Tipp-Umfrage

 
K-Tipp

Aufgespiesst: Cablecom

 
K-Tipp

Aufgespiesst: Whirlpools