Inhaltsverzeichnis

alt

K-Tipp 03/2017

Beiträge 1 - 10 von 37

Test: Schadstoffe in Babymilch

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017

Der K-Tipp hat zehn Säuglingsnahrungen auf unerwünschte Schadstoffe untersucht – und wurde bei jedem Produkt fündig. Für keines der getesteten Produkte gab es mehr als die Note «genügend».

weiterlesen

Flugtickets: Auch das Gerät bestimmt den Preis

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017

Wer Flüge mit der ­Tablet- oder Smartphone-App statt auf der Internetseite bucht, fliegt zuweilen günstiger. Manchmal ist es auch umgekehrt. Das zeigt eine K-Tipp-Stichprobe.

weiterlesen

Zusatzstoffe frisch vom Beck

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017

Von wegen Natur pur: Im Brot hat es massenhaft künstliche Zusatzstoffe. Sie werden nicht nur von der Industrie eingesetzt, sondern auch von traditionellen Bäckern.

weiterlesen

Günstigste Essiggurken sind die besten

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017 | letzte Aktualisierung: 13. Februar 2017

Essiggurken sollten knackig und ausgewogen süsssauer sein. Gut schaffte das in einer «Kassensturz»-Degustation nur ein Produkt.

weiterlesen

Überwachungskameras: Freier Blick in fremde Räume

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017 | letzte Aktualisierung: 14. Februar 2017

Videokameras filmen in Restaurants, Läden oder sogar in Arztpraxen. Doch Hackern ­gelingt es, an die Aufnahmen zu kommen. Der K-Tipp sagt, wie man sich schützt.

weiterlesen

Internet-Shops: Ein Ministück vom Kuchen

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017

Jahr für Jahr prahlen die Verantwortlichen der Internetläden Le Shop und Coop@home ­mit ihrem Wachstum. Doch beide schreiben wohl Verluste. Dafür kommen ­die Ladenkunden von Migros und Coop auf.

weiterlesen

Syrah: Viele sind zu süss und zu wenig gehaltvoll

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017

Rotwein aus der Syrah-Traube kann süsslich oder würzig sein. In der K-Tipp-Degustation ­kamen nur vier von zwölf Flaschen gut weg. Viele Weine waren zu unharmonisch.

weiterlesen

«Ich will sehen, wofür ich wie viel bezahle»

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017 | letzte Aktualisierung: 9. Februar 2017

K-Tipp-Umfrage: Kassenbon nur auf Verlangen – das kommt bei vielen Kunden nicht gut an Kassenzettel sind in einigen Läden nicht mehr selbstverständlich. Zum Ärger vieler Kunden – denn so können sie nicht mehr kontrollieren, was die Ware kostet. Und ob der Endbetrag stimmt.

weiterlesen

Inkasso-Firmen: Unzulässige Mahngebühren

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017 | letzte Aktualisierung: 14. Februar 2017

Wer im Internet ­einkauft, bestellt am besten auf Rechnung. Doch aufgepasst, wenn diese nicht vom Verkäufer, sondern von einer andern ­Firma wie etwa ­Powerpay kommt. Ihr Vorgehen verärgert viele K-Tipp-Leser.

weiterlesen

Reiseversicherung: Dank K-Tipp erhielt Leserin Geld zurück

K-Tipp 03/2017 vom 8. Februar 2017 | letzte Aktualisierung: 13. Februar 2017

Die Reiseversicherung wollte nichts zahlen. Die Kundin habe es versäumt, die Alarmzentrale anzu­rufen. Der K-Tipp konnte den Versicherer zum Einlenken bewegen.

weiterlesen

Beiträge 1 - 10 von 37

Aktuelles Heft

Experten am Steuertelefon

Haben Sie Fragen zu Ihrer Steuererklärung?
Vier Steuerexperten beantworten die Fragen von K-Tipp-Lesern am Telefon: 
Freitag, 3. März, von 12–16 Uhr
Freitag, 10. März, von 12–16 Uhr

Tel. 044 266 17 06

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Briefe

Wer seine Post vor dem Mittag will, muss zahlen. Das ist...

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Reklamieren Sie hier

Reklamieren Sie hier

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung