Inhaltsverzeichnis

alt

K-Tipp 13/2014

Beiträge 1 - 10 von 43

Hors-sol-Tomaten: Teuer und fad

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014 | letzte Aktualisierung: 28. November 2016

Trotz Hochsaison sind in den Läden fast nur Schweizer Hors-sol-Tomaten zu überteuerten Preisen erhältlich. Und Bio-Tomaten kommen fast immer aus dem Gewächshaus.

weiterlesen

Markenartikel kosten wieder mehr

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014

Mit Getöse haben Coop und Migros zu Beginn der Eurokrise Preisabschläge inszeniert. Doch inzwischen sind diverse Markenartikel wieder teurer geworden.

weiterlesen

Liquid Caps: Gefährliche Verwechslung

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014

Portionierte Flüssigwaschmittel in Folien lassen sich direkt mit den Kleidern in die Waschmaschine legen. Für Kinder stellen die Produkte eine Unfallgefahr dar.

weiterlesen

Kein Verlass auf Flügeli

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014

Schwimmflügeli sind ein Sicherheitsrisiko: Bei drei von acht Modellen waren die Ventile undicht. Auch auf Schwimmsitze ist nicht immer Verlass.

weiterlesen

100 Sandwiches im Hygienetest

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014 | letzte Aktualisierung: 22. August 2014

Der K-Tipp liess 100 Sandwiches auf Keime untersuchen. Acht wiesen zu viele Bakterien auf. In einem Sandwich fand das Labor sogar Fäkalkeime.

weiterlesen

Am besten sofort absagen

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014

Rät der Arzt von einer Reise ab, sollte man das vorausbezahlte ­Arrangement beim Reisebüro sofort annullieren. Wer mit der Absage noch einige Tage zögert, kann viel Geld ver­lieren.

weiterlesen

Service: Swica übernimmt Spitze

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014 | letzte Aktualisierung: 25. August 2014

Bei der jährlichen Krankenkassenumfrage des K-Tipp gibt es auf dem ersten Platz eine Wachablösung: Die Swica glänzt neu mit der grössten Zahl von sehr zufriedenen Versicherten.

weiterlesen

Das Geschäft mit dem schlechten Gewissen

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014

Die Migros rechnet neuerdings für jeden einzelnen Cumuluskarten-Besitzer aus, wie viele Öko-Artikel er kauft. Letztlich dürfte es der Migros darum gehen, mehr solche Produkte zu verkaufen. Denn sie bringen mehr ein.

weiterlesen

Besser entlöhnt als ein Bundesrat

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014 | letzte Aktualisierung: 19. Februar 2016

1,6 Millionen Franken bei der Swisscom, fast 950 000 Franken bei den SBB: Die Chefs diverser Betriebe, die ganz oder teilweise dem Bund gehören, bezogen auch 2013 üppige Löhne.

weiterlesen

Zürich–Mailand: Plus 22 Minuten

K-Tipp 13/2014 vom 20. August 2014 | letzte Aktualisierung: 19. Februar 2016

Das Problem: Die Züge zwischen Zürich und Mailand waren ständig verspätet. Die ver­meintliche Lösung: SBB und Trenitalia haben im Fahrplan grosse Reserven eingebaut.

weiterlesen

Beiträge 1 - 10 von 43