Schwangerschaft in der Lehre

13. Februar 2019

von

Hallo zusammen Ich bin im 2. Lehrjahr als KV und bin schwanger. Ich habe mit meinem Berufsbildner bereits gesprochen. Ich kann die Ausbildung unterbrechen und 1 Jahr später fortsetzten. Ich würde also das 3. Lehrjahr in einem Jahr nachholen. Nun weiss ich aber nicht, wenn ich ab der Geburt meines Kindes nicht mehr in der Lehre bin und somit auch keinen Lohn erhalte, wie soll das gehen? Gibt es für Lernende auch Mutterschaftsentschädigung? Vielen Dank für eure Hifle! Liebe Grüsse

1

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von Sirio am
14.02.2019, 09:01

Mutterschaft während der Lehre

In diesem Merkblatt finden Sie einschlägige Informationen dazu: http://www.berufsbildung.ch/download/mb208.pdf . Für spezifischere Fragen würde ich mich an das Amt wenden, welches in Ihrem Wohnkanton die Lehrverträge bewilligt.

Diskussion verwalten