Panasonic EW1211 hat sich verfärbt

11. August 2017

von

Habe vor 2 Jahren ein Panasonic Zahnspühlgerät gekauft (und nie gebraucht). Nach kurzer Zeit haben sich die einen weissen Kunstoffteile total braun verfärbt. D. h. diese Teile sind von schlechter Qualität, allenfalls mit Weichmacher und vermutlich von einem anderen Zulieferanten als die z. T. weiss bleibenden Teile. Der Panasonic-Kundenservice (Panasonic.Kundenservice@eu.panasonic.com) verwies mich an ihr Service Center Bachmann, 6370 Stans NW. Diese haben mir mitgeteilt, dass eine Kostenvoranschlags-Pauschale CHF 46.00 exklusive Porto und MWST unterbreitet. Das Gerät kostete damals CHF 59.85. Es ist der absolute Hammer, wie eine Grossfirma wie Panasonic ihre Materialfehler einfach den Kunden anlastet und sich überhaupt nicht interessiert. Ich kann diese Firma nicht weiter empfehlen.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diskussion verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Schlüsselfundmarke

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung