Kita: Bezahlen trotz Rückzug?

24. April 2018

von

Hallo! Folgender Fall: Wir mussten unseren Jungen (6 Monate jung) wieder aus der Kita nehmen, da er gesundheitliche Probleme zeigte innerhalb der Kita-Eingewöhnungszeit (ersten 3 Wochen). Die Kita verrechnet uns nun trotzdem die nächsten 2 Monate&ich frage mich, ob das wirklich rechtens ist? Klar, der abgeschlossene und unterzeichnete Vertrag beinhaltet eine 3-monatige Kündigungsfrist&die Kita kam uns mit den 2 Monaten sogar noch etwas entgegen, bleiben aber immer noch ca. 2000 CHF für uns übrig, die wir für eine nicht-bezogene Leistung bezahlen... was meint ihr, lässt sich da was machen?

2

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von aminata am
25.04.2018, 20:54

Schwierig

Das ist ja so ähnlich, wie wenn man in eine Wohnung zieht und 3 Monate Kündigungsfrist hat. Entschließt man sich, aus welchen Gründen auch immer, gleich nach dem Einzug wieder auszuziehen, ist das natürlich blöd. Der Vermieter kann ja nichts dafür und die Wohnung steht leer. Für sowas gibt es ja Kündigungsfristen. Bei Wohnungen kann man das Weiterzahlen der Miete aber hin und wieder vermeiden, indem man selbst nach Nachmietern sucht. Wenn dir direkt einziehen und Miete zahlen, muss man es selbst nicht mehr. Vielleicht findet ihr jemanden, der den Kita-Platz von eurem Sohn direkt übernehmen will? Ginge das?

von Sirio am
25.04.2018, 08:27

Vertrag

Nüchtern betrachtet ist das von mir aus gesehen dieselbe Situation, wie wenn ein Abonnent die Zeitung vorzeitig abbestellt oder der Kunde eines Fitnesscenters nicht mehr trainieren geht: Vertrag ist Vertrag, auch wenn die bezahlte Leistung bis zum Kündigungstermin nicht bezogen wird.

Diskussion verwalten

Aktuelles Heft

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung

Schlüsselfundmarke