Umfragen

264 Umfragen

Umfragen nach Themen

Geld + Versicherung, Essen + Einkaufen, Gesundheit + Umwelt, Computer + Telefon, Haus + Familie, Freizeit + Verkehr, Recht + Arbeit

Umfragen nach Datum:

1 - 10 von 264

Swiss Tarife

Umfrage vom 25. März 2015 | 62 Teilnehmer

Swiss, Easyjet und Co. haben immer kompliziertere Tarife. Wer einen Koffer aufgeben will, muss aufwändig nachrechnen, welcher Tarif am günstigsten ist.

Swisspass

Umfrage vom 18. März 2015 | 692 Teilnehmer

Die SBB verlängern beim neuen Swisspass Halbtax und GA automatisch.

Haltbarkeitsdatum

Umfrage vom 11. März 2015 | 576 Teilnehmer

Auf Coop-Lebensmitteln steht nur noch die Angabe «Mindestens haltbar bis». Die Info «Verkaufen bis» wurde gestrichen.

Gut so. Das Haltbarkeitsdatum reicht völlig.46%
Ich finde zwei Angaben transparenter.36%
Ich achte nicht auf diese Daten, sondern vertraue meinem Geruchs- und Geschmackssinn.17%

Bankensicherheit

Umfrage vom 4. März 2015 | 251 Teilnehmer

Die Websites vieler Banken sind schlecht geschützt. Hacker können Kundeninfos über Einkommen oder Vermögen stehlen.

Das ist mir egal. Immerhin liegt mein Geld sicher auf dem Bankkonto. 16%
Ich bezweifle, dass die Banken mein Geld besser schützen als meine Kundeninfos.37%
Das ist stossend, auch wenn mein Geld sicher ist.47%

Hotelbewertungen

Umfrage vom 25. Februar 2015 | 249 Teilnehmer

Gästebewertungen von Hotels im Internet sind oft gefälscht. Hoteliers kaufen positive Einträge für viel Geld.

Unbrauchbar. Ich verlasse mich auf das Urteil von Bekannten.54%
Ich habe damit bisher gute Erfahrungen gemacht. 46%

Kälber

Umfrage vom 18. Februar 2015 | 794 Teilnehmer

Immer häufiger landen erst wenige Wochen alte Kälber auf der Schlachtbank.

Das ist stossend. Kälber müssen mindestens einige Monate alt sein.29%
Ob sie früher oder später geschlachtet werden, ist egal.19%
Man sollte warten, bis sie Rinder sind.24%
Man darf keine Tiere töten.29%

Preise bei Detailhändlern

Umfrage vom 11. Februar 2015 | 917 Teilnehmer

Coop und Migros senken die Preise trotz Euro-Schwäche nur zaghaft. Das ist...

stossend. Die Preise sollen sofort runter.53%
verständlich. Preisanpassungen brauchen Zeit.29%
mir egal. Ich kaufe sowieso meist im Ausland.7%
richtig. Bei unseren Schweizer Löhnen können wir uns höhere Preise leisten.11%

Mineralwasser Bahnhof

Umfrage vom 5. Februar 2015 | 1043 Teilnehmer

Die SBB schützen überrissene Preise am Zürcher Hauptbahnhof. Dort kostet ein Mineral Fr. 4.

Wucher. Reisende werden ausgenutzt.73%
kein Problem. Wer das bezahlt ist selber schuld.24%
nicht zu teuer. 3%

Euro-Kurs

Umfrage vom 28. Januar 2015 | 1454 Teilnehmer

Der Euro-Kurs ist so tief wie nie. Kaufen Sie im Ausland ein?

Ja. Ich fahre regelmässig in grenznahe Gebiete.38%
Nein. Ich will einheimische Anbieter unterstützen.43%
Auslandseinkäufe mache ich nur im Internet.19%

Spitalqualität

Umfrage vom 22. Januar 2015 | 541 Teilnehmer

Patienten können neu die Infektionsraten für Operationen je nach Spital nachschauen. Würden Sie diesen Internetdienst nutzen?

Ja, endlich herrscht etwas Transparenz.71%
Nein. Infektionen können überall passieren.22%
Mein Arzt weiss schon, welches Spital gut ist.6%
Beiträge 1 - 10 von 264

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Swiss Tarife

Swiss, Easyjet und Co. haben immer kompliziertere Tarife. Wer einen Koffer aufgeben will, muss aufwändig nachrechnen, welcher Tarif am günstigsten ist.

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Kreuzworträtsel

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Volksinitiative

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe