Umfragen

277 Umfragen

Umfragen nach Themen

Geld + Versicherung, Essen + Einkaufen, Gesundheit + Umwelt, Computer + Telefon, Haus + Familie, Freizeit + Verkehr, Recht + Arbeit

Umfragen nach Datum:

1 - 10 von 277

Tierhaltung

Umfrage vom 24. Juni 2015 | 375 Teilnehmer

Kälber dürfen in Plastikboxen auf einer Fläche von 1 bis 1,5 Quadratmetern gehalten werden – selbst auf Bio-Höfen.

Pass

Umfrage vom 18. Juni 2015 | 335 Teilnehmer

Wer den Pass oder die ID verliert, zahlt je nach Kanton bis zu 40 Franken Verlustgebühr. Doch das ist rechtswidrig.

Krankenkasse

Umfrage vom 10. Juni 2015 | 389 Teilnehmer

Immer weniger Versicherte erhalten von den Kantonen eine Prämienverbilligung für die Krankenkasse.

Das ist stossend. Die Kantone sparen auf dem Rücken der Wenigverdiener.76%
Das ist richtig. Beim Sparen müssen alle ihren Teil beitragen. 24%

Post

Umfrage vom 3. Juni 2015 | 572 Teilnehmer

Pöstler sollen Kunden dazu überreden, den Stopp-Reklame-Kleber vom Briefkasten zu entfernen.

Das ist stossend. Der Kleber bleibt dran.87%
Die Werbesendungen bringen Geld. Ich will die Schweizer Post unterstützen und entferne den Kleber.13%

Öffentlicher Verkehr

Umfrage vom 27. Mai 2015 | 348 Teilnehmer

Die SBB müssen die Verlagerung von der Strasse auf die Schiene nicht mehr vorantreiben. Stattdessen will der Bundesrat höhere Ticketpreise. Das ist...

stossend. Damit wird der ÖV immer unattraktiver.85%
richtig. Sonst lässt sich der ÖV nicht mehr finanzieren. 15%

Pestizid

Umfrage vom 20. Mai 2015 | 397 Teilnehmer

Das Pestizid Glyphosat gilt laut WHO als «wahrscheinlich krebserregend».

Der Bund muss das Pestizid sofort verbieten.86%
Die Bauern sollen entscheiden, ob sie es einsetzen oder nicht.14%

Lebensmittel-Importe

Umfrage vom 13. Mai 2015 | 384 Teilnehmer

Der Nationalrat will günstige Lebensmittel-Importe verbieten. Damit bleibt die Schweiz eine Hochpreisinsel.

Das ist in Ordnung. Importierte Lebensmittel sind qualitativ schlechter als Schweizer Produkte.33%
Das ist stossend. Damit zahlen wir weiterhin überrissene Preise. 67%

Post

Umfrage vom 6. Mai 2015 | 512 Teilnehmer

Die Schweizer B-Post ist im Vergleich mit den Nachbarländern langsam und teuer. Was halten Sie davon?

Die B-Post sollte man abschaffen.72%
Die Aufteilung in A- und B-Post ist sinnvoll. 28%

Demenz

Umfrage vom 29. April 2015 | 433 Teilnehmer

Mit flauschigen Robotern und künstlichen Zugsabteilen werden Demenz-Patienten in Pflegeheimen beruhigt. Was halten Sie davon?

Kein Problem, wenns hilft.47%
Statt Roboter brauchts mehr Pflegepersonal.36%
Patienten wird eine Scheinwelt vorgegaukelt.17%

Lebensmittel

Umfrage vom 22. April 2015 | 230 Teilnehmer

Laktose- und glutenfreie Esswaren sind bis zu neunmal teurer als normale Produkte.

Die Hersteller nutzen Allergiker aus.70%
Die Produktion ist aufwändig. Solche Mehrkosten sind gerechtfertigt.30%
Beiträge 1 - 10 von 277