Umfragen

343 Umfragen

Umfragen nach Themen

Geld + Versicherung, Essen + Einkaufen, Gesundheit + Umwelt, Computer + Telefon, Haus + Familie, Freizeit + Verkehr, Recht + Arbeit

Umfragen nach Datum:

1 - 10 von 343

Briefe

Umfrage vom 22. Februar 2017 | 114 Teilnehmer

Wer seine Post vor dem Mittag will, muss zahlen. Das ist...

Spitalwerbung

Umfrage vom 15. Februar 2017 | 287 Teilnehmer

Spitäler geben Millionen für Werbung aus – zu Lasten von Prämien- und Steuerzahlern.

Kassenbons

Umfrage vom 8. Februar 2017 | 866 Teilnehmer

In Läden wie Coop Pronto oder in Kiosken erhalten Kunden nur noch Kassenbons auf Verlangen (siehe hier Artikel im K-Tipp).

Ich will sehen, wofür ich wie viel bezahle80%
Gut so. Das mindert den Papierabfall20%

Datenschutz

Umfrage vom 1. Februar 2017 | 443 Teilnehmer

Swisscom und Post sammeln vertrauliche Daten von Patienten.

Bei Swisscom und Post sind die Daten sicher18%
Einmal im Netz, ist nicht mehr kontrollierbar, was mit den Daten geschieht82%

Fernbusse

Umfrage vom 25. Januar 2017 | 403 Teilnehmer

Mit Fernbussen fährt man deutlich günstiger durch die Schweiz als mit der SBB.

Das ist eine gute Alternative zum Zug51%
Ich fahre lieber Zug. Er fährt häufiger und ist meist schneller. 49%

Post

Umfrage vom 18. Januar 2017 | 422 Teilnehmer

Die Post verteilt an lokalen Feiertagen künftig keine Briefe mehr.

Das ist ein ärgerlicher Leistungsabbau43%
Das stört mich nicht57%

Kreditkarte

Umfrage vom 11. Januar 2017 | 488 Teilnehmer

Kontaktloses Zahlen mit Kreditkarte ist einfach – der Diebstahl der Kartendaten aber auch. Stört Sie das?

Ja. Karten fürs kontaktlose Zahlen sind unnötig.58%
Ja. Banken müssen solche Karten besser absichern.30%
Nein. Das ist doch praktisch.13%

Post

Umfrage vom 7. Dezember 2016 | 1458 Teilnehmer

Die Post schliesst laufend Filialen. Doch sie verschweigt, welche Poststellen betroffen sind.

Das ist stossend. 85%
Mir ist es egal, um welche Filialen es sich handelt.15%

Verkehrssicherheit

Umfrage vom 30. November 2016 | 775 Teilnehmer

Wer beim Autofahren ohne Freisprecheinrichtung telefoniert, zahlt eine Busse von 100 Franken. Das ist...

viel zu wenig. Handy am Steuer ist ein Sicherheitsrisiko.70%
angemessen.18%
zu viel.12%

Fleischwerbung

Umfrage vom 23. November 2016 | 675 Teilnehmer

Die Fleischbranche erhält für ihre Werbung Steuergelder.

Ich will nicht für Fleischwerbung mit meinen Steuern zahlen.81%
Das ist in Ordnung. Es geht um Schweizer Fleisch.19%
Beiträge 1 - 10 von 343

Aktuelles Heft

Experten am Steuertelefon

Haben Sie Fragen zu Ihrer Steuererklärung?
Vier Steuerexperten beantworten die Fragen von K-Tipp-Lesern am Telefon: 
Freitag, 3. März 2017, von 12–16 Uhr

Tel. 044 266 17 06

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Briefe

Wer seine Post vor dem Mittag will, muss zahlen. Das ist...

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Reklamieren Sie hier

Reklamieren Sie hier

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung