Werkzeug-Sets im Test: Gute Qualität ab 60 Franken

23. November 2011

von

Sieben von zehn Werkzeugkoffern schnitten im Saldo-Test gut ab. Das günstigste Set war ungenügend. Grund: mangelhafte Qualität der Werkzeuge.

Werkzeugkoffer sind praktisch: Mit einem Griff liegen die wichtigsten Arbeitsgeräte parat. Saldo wollte wissen, was die Werkzeuge der Sets taugen. Zehn Koffer mit Preisen zwischen 30 und 135 Franken wurden auf Qualität, Anwendung, Ausstattung und Stabilität getestet.

Resultat: Sieben Koffer erhielten die Note «gut». Testsieger war der Koffer «Wisent» von Bauhaus (Fr. 79.-). Zwei Sets waren genügend. Ein Werkzeugkoffer schnitt mit «ungenügend» ab (Migros, Werkzeugkoffer, 29.90). Beim Qualitäts- und Anwendungstest überzeugten die Geräte nicht.

Wichtigstes Kriterium im Test war die Qualität des Werkzeugs. Bei diesem Teil erreichten nur drei Sets eine gute Wertung.

Der Test ist in der Saldo-Ausgabe 19/2011 nachzulesen. Sie ist für 4 Franken am Kiosk erhältlich.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Systemkameras im Test: Eine gute Kamera für 499 Franken

Handgepäck: Viele Koffer nicht wasserdicht

Test: Die meisten Koffer sind nicht dicht

Buchtipp zum Thema

Mach es selbst! Tipps aus dem Werkzeugkasten