Weissdorn kann Herz beruhigen

Gesundheitstipp 12/2001 vom | aktualisiert am

Weissdorn kann Herz beruhigen
Deborah, 39, leidet seit vielen Jahren an Herzstolpern. Die Herzuntersuchung und das EKG ergaben keinen Befund.
Chiffre 10011
Ich, 61, hatte die gleichen Beschwerden.Mir haben Magnesium und Weissdorn (Crataegisan-Tropfen von A. Vogel) geholfen. Ann
Dank autogenem Training und Weissdorn-Tropfen ist mein Herzstolpern verschwunden. Es brauchte aber etwas Geduld, bis die Therapie wirkte.
Ruth
Ich, 85, habe mich mit dem Herzstolpern abgefunden. Ich gehe oft an der frischen Luft spazieren und mache täglich Gymnastik. Auch achte ich darauf, dass ich mich nicht aufrege.Wenn das Herz stark zu stolpern beginnt, öffne ich das Fenster, setze mich hin und versuche ganz ruhig zu atmen. Ich trinke ein Glas kaltes Wasser und nehme manchmal eine bis zwei Kapseln Nitroglycerin.
Paula
Seit den Wechseljahren hatte ich, 59,Herzstolpern. Ich konnte auch schlecht schlafen. Schliesslich fand ich heraus, dass ich Koffein nicht vertrage. Jetzt verzichte ich auf Kaffee, Schwarztee und Cola. Auch dunkle Schokolade (Kakao) und Vitamintabletten bringen mein Herz zum Stolpern.
Lisbeth
0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Auberginen und Kaffee senken das Herzinfarktrisiko

Leser Fragen – K-Tipp antwortet

Kaffee: Gut fürs Herz