Waschmaschinen im Mini-Format

K-Tipp Wohnen 03/2016 vom

von

Waschen bei engen Platzverhältnissen: Raumsparende Waschmaschinen machen das möglich. Schwieriger wird es mit dem Trocknen – denn seit 2012 sind Mini-Tumbler wegen ihres zu hohen Stromverbrauchs verboten.

 Kleines Badezimmer: Eine platzsparende Waschmaschine ist dann ein Muss (Bild: FOTOLIA)

Kleines Badezimmer: Eine platzsparende Waschmaschine ist dann ein Muss (Bild: FOTOLIA)

Punkto Wasch- und Spülwirkung ist eine Mini-Waschmaschine nicht schlechter als ein normal grosses Modell. Das zeigten Tests der deutschen Stiftung Warentest. Kleine Waschmaschinen können in Toilette und Bad oder in der Küche mit wenig Aufwand an Wasserhahn und eine Steckdose angeschloswerden. Fürs Installieren braucht es nicht unbedingt einen Fachmann. Wichtig aber ist: Vor dem Gang ins Geschäft in der eigenen Wohnung genau Mass nehmen.



Die Auswahl an raumsp [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Wäsche trocknen mit wenig Strom

Diese Waschmaschinen schleudern gut

Rückrufliste: Gefährliche Produkte