Tipps und Tricks: Pinsel und Farbrollen in Form bringen

K-Tipp Wohnen 02/2019 vom

Harte und krumme Borsten: Pinsel in ein Wasserbad mit zwei bis drei Teelöffeln Weichspüler für die Kleiderwäsche stellen. Den Pinselgriff mit einer Klammer am Behälterrand festmachen, damit die ­Borsten den Boden des Be­hälters nicht berühren. In hartnäckigen ­Fällen hilft heisses Essigwasser im Verhältnis 1:1.



Lose Borsten: Wenn der ­Pinsel haart, sollte man ­damit über ein Schleifpapier streichen. So bleibe [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Falsche Tapezier-Tipps

Do it yourself - Tipps & Tricks: So erkennt man die verschiedenen Wandfarben

Scharnier reparieren leicht gemacht