Sonnenschutz: Zusatz von Joghurt nützt wenig

saldo 12/2019 vom

von

«Die einzige Sonnenpflegelinie mit essbarem griechischem Joghurt»: So wirbt der Hersteller Korres in der Coop-Zeitschrift «Beauty & Life» für den Spray «Korres Sunscreen Face & Body Emulsion Yoghurt SPF 30». Das Produkt schütze nicht nur vor UV-Strahlen, sondern pflege auch die Haut. Der Hautarzt Günther Hofbauer aus Wetzikon ZH hält jedoch fest: «Joghurt schützt nicht vor Sonnenbrand.» Joghurt könne die Haut zwar kühlen, aber lang­fristig auch austrocknen. 

Andere Zutaten der Korres-­Sonnencreme sind weniger natürlich: Sie enthält den UV-Filter Ethylhexyl Methoxycinnamate. Er wirkt im Körper wie ein Hormon. 

Das kann die ­Entwicklung von ­Kindern be­einträchtigen. 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Tests: Sonnencremes

Heikle Stoffe aus der Sonnencreme

Gut geschützt vor Sonnenbrand