Schön, aber unnütz: Sieben Möbelsünden

K-Tipp Wohnen 01/2019 vom

von

Sessel «Vinnie» (Bild: pd)

Sessel «Vinnie» (Bild: pd)

Esstisch: Das Problem mit den Beinen



Esstisch: Den Rütteltest besteht ­«Libero» bei Diga Möbel in Dübendorf ZH problemlos. Der 2,20 m lange Tisch aus geölter Sumpfeiche bietet Platz für acht Personen und kostet 1980 Franken.



Der Haken: Nur die Leute in der Mitte geniessen Beinfreiheit. Alle anderen kommen zwangsläufig mit den Metallverstrebungen in Konflikt, die als Beine dienen. 



Die Alternative [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen ohne unnötigen Ballast

Möbel rücken am Computer

So vermeiden Sie Wohngifte in Möbeln und Teppichen