Sanfte Mittel gegen Schnupfen

Gesundheitstipp 10/2015 vom

von

Mit den kürzeren Tagen beginnt auch die Schnupfenzeit. Fachleute empfehlen Zwiebel­wickel, Bäder und Inhalationen.

Zwei bis drei Jahre seines ­Lebens verbringe man mit Schnupfen und Husten. Denn ein Mensch sei durchschnittlich 200-mal erkältet, und jede Erkältung dauere ungefähr eine Woche, schreibt der Baselstädtische Apothekerverband. Das ist jeden Winter ein grosses Geschäft. So empfehlen viele Ärzte und Apotheker gegen Schnupfen das Mittel Sinupret. Das pflanzliche Präparat setzt sich aus Enzian, Schlüsselblume, Sauerampfer, Holunder und Eisenkraut zusammen. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift Gesundheitstipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift Gesundheitstipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Kein Schutz vor Schnupfen

Warum friere ich ständig?

Zink: Lutschen ist besser als schlucken