Saldo Artikel zum Swisscom-Router / WLAN : Ihr braucht einen Access Point!

21. Juni 2012

von

Im aktuellen Saldo gibt es einen inhaltlich stellenweise etwas holprigen Artikel zum Thema ob und wie man ein Heim-WLAN aufbauen kann, wenn man nur den kleinen "centro piccolo" Router der Swisscom hat. Entgegen dem flaschen Eindruck der im Artikel erweckt wird, braucht ihr aber zu diesem Zweck keinen WLAN-Router (im Gegenteil: Einen Router an einen Router zu hängen, schafft unweigerlich Probleme) sondern ganz einfach einen WLAN-Access-Point. D.h. es benötigt weder das teure (man könnte sagen überteuerte) "centro grande" der Swisscom, noch irgend ein Gebastel oder einen Anbieterwechsel. Aber Achtung: Ein WLAN-Access-Point funktioniert nur sinnvoll in Komobation mit einem bestehenden Router, also eben z.B. dem "centro piccolo" der Swisscom. Wer hingegen nur ein Modem hat greifft besser zu einem WLAN-Router.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Diskussion verwalten