Rückrufliste: Gefährliche Produkte

K-Tipp 05/2018 vom

Verbrennungsgefahr bei Motorsensen, ­Tretautos mit berstenden Felgen, Bruchrisiko bei Mountainbikes: Die aktuellen Rückrufe.

Motorsense: Das Benzin-Modell «Dolmar MS-27C» von Makita sollte nicht mehr eingesetzt werden. Grund: Wegen eines fehlerhaften Gummiteils kann Benzin austreten. Es besteht Entzündungs- und Verbrennungsgefahr. Betroffen sind ­Geräte mit den Seriennummern 160900001 bis 160900035. Kunden können die Motorsense ihrem Händler zurückgeben. Die defekten Geräte werden kostenlos repariert. Weitere Infos gibts bei der ­Makita S.A. unter Tel. 021 811 56 56. 

Spielauto: Bei Kettcar-Tretautos mit luft­bereiften Rädern können die Kunststofffelgen bersten – insbesondere bei starker Belastung oder beim Aufpumpen der Reifen. Kunden ­können auf der Website Service.kettcar.de ­prüfen, ob ihr Modell betroffen ist. 

Mountainbike: Decathlon erweitert den letztjährigen Rückruf seiner Rockrider-Mountain­bikes. Grund: Der Rahmen einiger Modelle kann brechen. Betroffen sind dieses Mal die Rock­rider-Modelle 540 in Grau in XL und M sowie Rockrider 520 schwarz und navy-blue in Grösse M. Infos unter Decathlon.ch ! Produktrückruf ! Rockrider 540.

Lawinenairbags: Bei den Mammut-Lawinen­airbags der Generation 3.0 besteht die Gefahr, dass der Auslösemechanismus versagt. Grund: Bei einer fehlerhaften Montage des Systems kann das Auslösekabel blockiert werden. Be­troffen sind die Systeme Mammut RAS (Re­movable Airbag System) und PAS (Protection Airbag System) sowie die Produkte der Marke Snowpulse Highmark mit dem Mammut-Airbagsystem 3.0. Infos unter ch.mammut.com/service/lawinenrucksaecke/kontrollaufruf-airbag.

Rückrufliste von EU und OECD: Die beiden regel­mässig aktualisierten Listen (in Englisch) findet man unter Ec.europa.eu/rapex beziehungs­weise Globalrecalls.oecd.org.

Auto-Rückrufe: Adac.de ! Info, Test & Rat ! Reparatur, Pflege & Wartung ! Rückrufe. Schweiz: Das Büro für Konsumentenfragen warnt vor riskanten Produkten: Produkterueckrufe.admin.ch.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Lampe

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Medikament

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Wickelkommode