Rückrufliste: Gefährliche Produkte

K-Tipp 09/2013 vom

Verkaufsstopp, Rückruf, Importverbot: Der K-Tipp publiziert eine Auswahl fehlerhafter Waren aus den aktuellen Rückruflisten.

Motoröl: Verunreinigungen durch Wasser bei  2-Takt-Motorölen von Castrol in Literflaschen. Mögliche Folge: Kolbenfresser bei Töffs und Maschinen mit 2-Takt-Motor. Die Produkte, seit  3. 9. 12 im Verkauf: Castrol Act Evo 2T mit Batch-Codes 119680, 135401, 150755 und Castrol Act Evo Scooter mit Batch-Code 141652. Wer dieses Öl verwendet hat, sollte Fahrzeug oder Maschine nicht mehr benutzen. Weitere Infos: Tel. 058 456 93 99.


Brot: Kunststoffteilchen in glutenfreiem Schnittbrot «Bio edles Sesambrot» (250 g) von Schnitzer. Das Verschlucken eingebackener Teile kann zu Verletzungen führen. Schnitzer ruft folgende 250-Gramm-Packungen zurück: Bio-Vitalbrötchen, Bio-Goldweckle und Bio- Laugen-Baguettinis mit Haltbarkeitsdatum 15. 5. 2013. Weitere Infos: ar@schnitzer.eu.


Radiowecker: Der Pioneer-Radiowecker mit iPod-Docking-Station kann «einfrieren», wenn er – abhängig von den Einstellungen – «11:59» oder »23:59» anzeigt. Möglicherweise funktionieren diese Geräte nach einem Neustart nicht mehr. Betroffen ist das Modell X-DS301-K mit Seriennummern von LHZH008217EU bis LLZH018264EU. Pioneer bietet betroffenen Kunden den kostenlosen Geräteaustausch an.


Mountainbike: Die Rahmen von Ghost-Velos können brechen. Betroffen sind die Modelle «Downhill» (Modelljahr 2011), «Downhill 9000» und «Downhill 7000» (beide Modelljahr 2012). An einzelnen Rahmen können Schweissver­bindungen nachgeben. All diese Velos dürfen nicht mehr gefahren  werden. Betroffene sollen ihr Bike bei ihrem Händler abliefern.


Rückrufliste von EU und OECD: Die beiden regelmässig aktualisierten Listen (in Englisch) findet man unter http://ec.europa.eu//rapex beziehungsweise http://globalrecalls.oecd.org.


Schweiz
: Das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen warnt ebenfalls vor riskanten Produkten: www.produkterueckrufe.admin.ch.


Auto- Rückrufe: www.auto-schweiz.ch.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Lampe

Velo: «Einsteiger sollten kein Rennrad kaufen»

Rückrufe - Gefährliche Produkte: Wickelkommode