Portable Lautsprecher: Der Günstigste ist der Beste

saldo 09/2018 vom

von

Die englische Konsumentenzeitschrift «Which?» hat zehn ­Lautsprecher für unterwegs ­getestet. Diese kann man via Bluetooth (Funk) mit dem Smartphone verbinden und Musik hören. Am besten schnitt der «SRS-X11» von Sony ab. Er klingt sehr gut und ist einfach zu bedienen. Noch dazu ist er mit 95 Franken der ­günstigste Lautsprecher im Test. Nachteil: Der Akku hält bei normaler Lautstärke nur etwas mehr als zehn Stunden durch – das ist vergleichsweise wenig. 

Mit 19 Stunden deutlich länger läuft der zweitplatzierte  «Boom 2» von ­Ultimate Ears. Dafür ist die ­Musik­qualität schlechter als beim ­Testsieger und die Bedienung etwas mühsamer.

Lautsprecher mit gutem Klang

Gute portable Lautsprecher:

Quelle: «Which?», Ausgabe 5/2018, www.which.co.uk

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Bei voller Lautstärke macht der Akku oft schnell schlapp

Der Testsieger klingt gut, sorgt für Ruhe, ist aber teuer

DAB+-Radio: Einen guten Klang gibt es schon für 75 Franken