ÖV-Passagiere werden härter angepackt als Autofahrer

K-Tipp 05/2018 vom

von

Ab April des nächsten Jahres werden alle ­Benutzer des öffentlichen Verkehrs registriert, die kein gültiges Billett vorweisen können.

«Grüezi mitenand, Billettkontrolle»: Mitarbeiter der Zürcher Verkehrsbetriebe suchen mit Polizeiunterstützung nach Schwarzfahrern (Bild: KEYSTONE)

«Grüezi mitenand, Billettkontrolle»: Mitarbeiter der Zürcher Verkehrsbetriebe suchen mit Polizeiunterstützung nach Schwarzfahrern (Bild: KEYSTONE)

Dem neuen nationalen Register angeschlossen sind rund 100 Transportunternehmen, unter anderem auch die SBB. Für den Aufbau zuständig ist der gesamtschweizerische Tarifverbund «CH-Direct». Er will mit dem Schwarz­fahrer-Register Wiederholungstäter härter anpacken. 

Bisher landeten die Daten von Schwarzfahrern nur in den Registern der einzelnen Transportunternehmen – ein Austausch fand in der Regel nicht statt. Grundsätzlich gilt: Wer schwarzfährt, muss beim ersten Mal  mit einer Busse von 90 Franken zuzüglich des Fahrpreises oder einer ­Pauschale von 10 Franken rechnen. Im Wiederholungsfall erhöht sich die Busse auf 130 und dann auf 160 Franken. Nach dem dritten Eintrag droht eine Strafanzeige. Im Register werden unter anderem Name, Adresse und Ausweis­angaben gespeichert. Die Daten werden frühestens nach zwei ­Jahren gelöscht.

Auch Unwissenheit wird bestraft

Im Register landen auch Passagiere, die aus Versehen oder in Unwissenheit ein falsches Billett gelöst haben – also beispielsweise für eine falsche Zone oder den falschen Reiseweg. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

SBB lockern rigoroses Bussenregime

Das Ticket verfällt schon auf der Reise

Bussen trotz gültigem Billett

Aktuelles Heft

referendum

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelle Ratgeber

Aktuelle Musterbriefe

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

KOSTENLOSER RATGEBER FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG