Leser Fragen - K-Tipp antwortet: Wie wird die Herdplatte wieder sauber?

K-Tipp 06/2019 vom

«Mein Kochherd ist mehrere Jahrzehnte alt und hat noch die typischen schwarzen Heizplatten aus Metall. Aus Versehen stellte ich einen Plastikbehälter auf den heissen Herd. Jetzt klebt auf der Platte geschmolzenes Plastik. Wie lässt es sich entfernen?»

So könnte es funktionieren: Er­wärmen Sie die Herdplatte leicht, bis sich das Plastik wieder ver­flüssigt. Dann wischen Sie mit ­einem doppelten Küchenpapier ­darüber. Das Papier sollte den geschmolzenen Kunststoff aufsaugen. Eine weitere Möglichkeit: Bearbeiten Sie die betroffene Fläche auf der kalten Herdplatte mit Nagellackentferner und Küchenpapier. Das Aceton im Nagellackentferner löst gewisse Kunststoffe auf. 

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Strahlende Kochherde