Krabbel- und Lauflernschuhe

K-Tipp 07/2011 vom

Kleinkinder sollten so oft wie möglich barfuss laufen. Das rät die deutsche Zeitschrift «Öko-Test» den Eltern nach einem Test von Krabbel- und Lauflernschuhen. Grund: Die Tester stiessen auf falsche Grössenangaben, schwach haftende Sohlen und jede Menge Schadstoffe.

Die Zeitschrift geht mit den Herstellern hart ins Gericht, denn die Kleinen nehmen die Schuhe auch schon mal in den Mund. Und laufen lernen die ­Kinder am besten barfuss, so die Experten.

Nur ein Produkt erhielt die Note «gut»:

  • Anna und Paul Hippie Rosa (69.–)


Quelle: «Öko-Test», Ausgabe März 2011, für Fr. 7.50 am Kiosk ­erhältlich.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Weitere Tests: Laufgitter

Unterschied nur beim Preis

Rückrufliste: Gefährliche Produkte