Hat mein Bruder einen Pflichtteil zugut?

saldo 10/2012 vom 23. Mai 2012

von bs

Ich bin verheiratet und habe keine Nachkommen. Meine Eltern sind bereits verstorben. Von meinen Verwandten lebt nur noch mein Bruder. Ich möchte, dass nach meinem Tod meine Ehe­frau das ganze Vermögen erbt. Hat mein Bruder ein Recht auf einen Pflichtteil?

Nein. Mit einem Pflichtteil geschützt sind vom Gesetz her lediglich bestimmte nahe Verwandte. Konkret sind dies der überlebende Ehegatte, der eingetragene Partner, die Nachkommen (Kinder, Enkel, Urenkel) sowie die Eltern.

Da Sie weder Nachkommen noch Eltern hinterlassen, können Sie Ihre Frau folglich als Alleinerbin einsetzen. Dazu genügt ein vollständig handgeschriebenes Testament, das Sie mit dem genauen Datum (Tag, Monat und Jahr) versehen und mit Vor- und Nachnamen unterschreiben.    

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Demenz

Mit flauschigen Robotern und künstlichen Zugsabteilen werden Demenz-Patienten in Pflegeheimen beruhigt. Was halten Sie davon?

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Kreuzworträtsel

Unsere Handy-Apps

Testsieger App K-Tipp

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Hochpreis

Volksinitiative

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe