Guter Entfeuchter für 150 Franken

K-Tipp Wohnen 04/2018 vom

von

Luftentfeuchter setzt man gegen Schimmel in Wohnung oder Keller ein. «Öko-Test» hat zehn Produkte im ­Labor untersucht.

Das Testergebnis: Der Entfeuchter «LE30» von Beurer entfeuchtet effizient und ist einfach zu bedienen. Nach­teile: Das Gerät hat keine ­Luftfeuchtigkeitsanzeige und das Kabel lässt sich nicht aufwickeln. Mit einem Preis von knapp 280 Franken gehört es zudem zu den teureren Produkten im Test.

Bereits für 149 Franken erhält man bei Hornbach den «MD-10 l Luftentfeuchter» von Comfee. Er entfeuchtet ebenfalls gut. Allerdings ist der Filter schlecht verarbeitet und umständlich zu wechseln.

Gute Luftentfeuchter, in der Schweiz erhältlich

  • Beurer Entfeuchter LE30 (Fr. 279.–, Brack.ch
  • Comfee MD-10 l Luftentfeuchter (Fr. 149.–, Obi.ch
  • Einhell Luftentfeuchter LE20 (Fr. 399.–, Bauundhobby.ch

Quelle: «Öko-Test», Ausgabe September, für Fr. 7.90 am Kiosk 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Diese Mittel helfen gegen Schimmelpilz

Pilze im Geschirrspüler

Regelmässig lüften hilft gegen Schimmel