Gartenplatten ganz einfach wieder auffrischen

K-Tipp Wohnen 01/2019 vom

von

Gartenplatten aus Beton sind zwar günstig, ­robust und langlebig – aber nach einiger Zeit sind sie nicht mehr besonders schön. Das lässt sich mit einfachen Mitteln ändern.

Gründlich reinigen: Am einfachsten geht das mit einem Hochdruckreiniger (Bild: ADOBE STOCK)

Gründlich reinigen: Am einfachsten geht das mit einem Hochdruckreiniger (Bild: ADOBE STOCK)

Ob auf Balkon, Terrasse oder Gehweg – Betonplatten sind der ideale Belag für den Aussenbereich. Sie sind trittfest, witterungsbeständig, robust und sehr lang­lebig. Zudem sind sie sehr günstig. Platten in der ­Grösse 40 x 40 cm gibts in Bau- und Hob­bymärkten schon für rund 5 Franken pro Stück. 



Nachteil: Betonplatten werden schnell unan­sehnlich. Liegen gebliebene ­Blätter lassen Flecken zurück. Und durch d [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift K-Tipp Wohnen und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Setzt man Knollen oder ganze Pflanzen?

So hält man Gift aus Haus und Garten fern

5 Fragen...